24.09.07 11:52 Uhr
 12.590
 

Mushiking - Japanisches Videospiel gefährdet türkischen Hirschkäfer

"König der Käfer", so der deutsche Name des japanischen Videospiels Mushiking, erfreut sich in Japan großer Beliebtheit. Die Spieler, meistens Kinder im Grundschulalter, sammeln Karten, auf denen Käfer abgebildet sind.

Diese Karten werden mittels Kartenscanner eingelesen und man kann die Käfer virtuell gegeneinander kämpfen lassen. Der Hype dieses Spiels sorgt dafür, dass die Spieler nun auch richtige, lebende Käfer sammeln.

Besonders beliebt ist der "lucanus cervus akbesianus", eine bis zu neun Zentimeter große Hirschkäferart, die nur im Nurgebirge der Türkei vorkommt. In- und ausländische Jäger haben schon so viele Tiere gefangen, dass nun der Käfer auszusterben droht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Faibel
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Japan, Gefahr, Videospiel, Hirsch
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

43 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2007 11:56 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"mushiking"???!!! nee is klar ^^ geiler name.
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:17 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*rofl*: geiler name für´n kinderspiel.... :o)
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:35 Uhr von Xenonatal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja sicher doch: Japanische Grundschüler die zu Tausenden in die Türkei fliegen um hinauf ins Nurgebirge klettern um einen Käfer zu fangen.

@cordonsport
Na klar - und die Vögel sind auch EURE.
Jedenfalls bis sie ins Nachbarland fliegen - dann sind es deren Vögel was ?
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:35 Uhr von AcidJ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Cordonsport: [edit, spooky vibes]
rassistische äusserungen sind hier unerwünscht.
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:40 Uhr von muschiking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf? könnt ihr nicht einfach mal alle eure fresse halten ihr drecks rassisten? is ja nich zum aushalten hier!
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:41 Uhr von Netchilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Xenonatal: die fliegen da doch net selber hin -.-
das is wie mit dem nemohype, damals wollte auch jedes kind sonen dämlichen clownsfisch inner plastiktüte schütteln ("du darfst nicht schlafen, fischi!!!") und die leuts ham die halt alle aus den riffen gefangen und an zoohandlungen verkauft. so is das jetz auch mit den elchkäfers.

mich wunderts, dass man die aus der türkei rausholn darf... sonst machen die doch da schon nen aufstand wenn man nen kiesel mitnimmt... oder ne engländerin begrabbelt ;D
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:42 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind doch nur käfer aber ich dachte pokemon etc sei schonwieder out...
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:47 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha cordon: leider verstehen nicht mehr viele der verblendeten Medienopfer Ironie. Die sollen irgendwann ja nochmal kämpfen.
Also markier das nächstemal lieber deine beiträge mit "/ironie off" oder so.
Hunden den man ständig ins Gemächt piekst unterscheiden halt nichtmehr zwischen Freund und Feind.
/ironie on
Hat im dritten Reich auch super funktioniert, dieses Feindbild.
/ironie off
^^
Kommentar ansehen
24.09.2007 12:52 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DesWahnsinnsFetteKuh: Und manche Leute werfen so mit Ironie um sich, dass sie nicht mehr erkennen, was Ironie ist und was einfach nur ernstgemeinter Bullshit ist.

Denk´ mal drüber nach.
Kommentar ansehen
24.09.2007 13:23 Uhr von Kopfschuß
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich seh schon: sämtliche Grundschullehrer völlig verstört hinter Gören herrennen die die ganze Zeit lauthals "Ich bin der Mushiking" brüllend über den Schulhof laufen.
Kommentar ansehen
24.09.2007 13:26 Uhr von Deathclaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
altes spiel nur mit anderen tieren
Kommentar ansehen
24.09.2007 13:49 Uhr von General82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentare Patentieren Hallo Leude Shortnews ist geil, die Kommentare sind sehr witzig könnt ihr nicht mal eine TV-Show machen sehr wichtig patentiert euere Kommentare sonst gibt es immer Nachahmer und des wollen wir doch nicht gell.
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:03 Uhr von DaMaster ofDesaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das is ja wie der pokemon erfinder: der pokemon erfinder hat als kind auch käpfer gesammelt und hat diese gegneinander kämpfen lass
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:09 Uhr von mia.max
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zylon @author fehler im text !!! stimme dir voll zu.

ebenfalls wird mittlerweile von einigen alles mit "ist ironie" entschuldigt, auch wenns kein stück damit zu tun hat.

finds zum kotzen...

@käfer
"lucanus cervus akbesia" gibts ned, es gibt nur "lucanus cervus akbesianus".
rausgefunden: 15 sek googeln !!
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:14 Uhr von phoboss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@AcidJ: Achso ja stimmt hab ich ganz vergessen, dass die Nürnberger Rassengesetze die Vorläufer der heutigen UNO Menschenrechte waren! LOL
Außerdem kümmert euch mal zu aller erst um die Probleme innerhalb eurer rechten Szene, wo man nicht genau weiß, was ihr überhaupt wollt! Eure
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:21 Uhr von soulfly555
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@phoboss: Ironiedetektor kaputt?
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:22 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mia: danke - änderung wurde eingereicht.

lg
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:24 Uhr von PhoBoss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@soulfly555: eventuell :P
Kommentar ansehen
24.09.2007 15:57 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte der: mushiking wäre der stoiber?
Kommentar ansehen
24.09.2007 16:09 Uhr von Gegen alles
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@muschiking: Da hast Du ja einen tollen Namen "ausgedacht".
Ich bewundere Deine Kreativität.

Zur News,
<Zitat>In- und ausländische Jäger.
Wird man als Sammler automatisch zum Jäger?
Kommentar ansehen
24.09.2007 17:01 Uhr von Nobunaga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Kern des Problems ist doch ganz einfach, dass hier eine Tierart wegen eines höchst überflüssigen Freizeitvergnügens durch Menschen gefährdet wird. Also sind hier einerseits die Bewohner der bertoffenen Gegend (also in diesem Falle die Türken) gefordert, die gefährdete Art zu schützen und nicht zu jagen, und andererseits natürlich und vor allen anderen die "Konsumenten", die das Ganze ausgelöst haben (also in diesem wie auch in einigen anderen Fällen die Japaner), dieses schwachsinnige Sammelverhalten umgehend einzustellen. Notfalls müssen halt strenge Gesetze her.

Und alle türkischen, deutschen und sonstigen Stammtischbrüder fordere ich hiermit auf, einfach mal ihre Fresse zu halten.
Kommentar ansehen
24.09.2007 19:12 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ AcidJ in der Türkei als auch in Deutschland haben Tierrechte mehr vorrang als Menschenrechte...

siehe auch aktuelle innenpolitik der deutschen regierung...

Kommentar ansehen
24.09.2007 19:19 Uhr von Chrome_Hydraulics
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas will in die EU Wo sind die ganzen toleranten Türkenfreunde? [starke Ironie]
Kommentar ansehen
24.09.2007 19:47 Uhr von ategoto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie die idee ist gar nicht schlecht! nur das die armen iucanus cervus akbesianus leiden müssen gefällt mir nicht!
Kommentar ansehen
24.09.2007 21:18 Uhr von TheXpecta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chrome_Hydraulics: Beim Gammelfleisch produzieren wo denn sonst!

Refresh |<-- <-   1-25/43   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?