22.09.07 19:34 Uhr
 80
 

Fußball: Cottbus verliert gegen Wolfsburg und steht auf Platz 18

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga verlor Energie Cottbus gegen den VfL Wolfsburg mit 1:2 (1:1). 15.269 Besucher verfolgten das Spiel.

In der 22. Minute brachte Edin Dzeko den VfL in Führung. Neun Minuten später erzielte Dennis Sörensen den Ausgleich, er profitierte dabei von einem Fehler des gegnerischen Torwarts. Sieben Minuten vor Ende der Partie traf Jacek Krzynowek zum Gäste-Sieg.

Cottbus hat nach wie vor zwei Punkte auf dem Konto und steht jetzt auf dem 18. Platz der Tabelle. Petrik Sander, der Energie-Trainer, steht kurz vor der Kündigung.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Platz, Wolfsburg, Cottbus
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2007 10:30 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cottbus: wirds schwer haben diese saison....aber nicht sander ist daran schuld....der macht gute arbeit

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?