21.09.07 09:16 Uhr
 1.411
 

Basel richtet bei Euro 2008 extra für Betrunkene eine Halle ein

Die Stadt Basel befürchtet, dass Betrunkene bei der Euro 2008 dem Image der Sportveranstaltung schaden könnten und stellt deshalb eine spezielle Halle bereit. Darin können bis zu 100 Alkoholopfer Platz finden.

Die Unterkunft und die medizinische Betreuung wird für die Betrunkenen nicht ganz billig. "Eine Nacht im Ausnüchterungsraum ist teurer als eine Nacht im Hotel", äußerte sich der Basler Polizeisprecher Klaus Mannhart hierzu.

Beim Unikrankenhaus Basel ist man sehr erfreut über diese Maßnahme. Während der Euro könnte die Zahl der Notfallpatienten um 15 bis 20 Prozent höher liegen als sonst. Man gewährleiste jedoch die medizinische Betreuung der Betrunkenen.


WebReporter: CnOr15
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Trunkenheit, Halle, Basel
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2007 09:41 Uhr von madmoe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"München richtet bei Oktoberfest 2007 extra für Nüchterne eine Halle ein."

Wär doch auchmal ne Idee ;)
Kommentar ansehen
21.09.2007 10:18 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach und ich dachte damit wäre gemeint das es darin Dinge gibt die betrunken Spass machen "Auto-Scooter" oder sowas. Halt Dinge die man Betrunken gerne tut :D
Kommentar ansehen
21.09.2007 11:56 Uhr von SelltAnasazi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Idee: Da überlegt man sich 2 mla ob man sich volllaufen lassen will. Zum Glück wohne ich in Basel und muss nicht weit nach Hause torkeln ;)
Kommentar ansehen
21.09.2007 14:23 Uhr von multimediakind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gabs in D bei der WM 2006 auch.
Bspw. in Frankfurt/Main wurden bei Spielen mit englischer Beteiligung bis zu 400 Behandlungsplätze in der zentralen Ausnüchterungsambulanz bereit gehalten.
Die Halle im Nordteil von F wurde bewusst gewählt, damit ausgenüchterte Fans einen möglichst schweren und aufwendigen Weg zurück zum Weitertrinken haben.
Kommentar ansehen
21.09.2007 14:30 Uhr von SelltAnasazi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@multimediakind: In Basel wird es gleich an der Fanmeile sein (die den Deutschen Bahnhof mit den Schweizerischen Verbindet). Aber am anderen Ende der Stadt vom Stadion ausgesehen.

Basel ist sowieso nicht so gross und hat ein viel zu enges öffentliches Verkehrsnetz als das ein Weg schwer oder aufwändig wäre. :D
Kommentar ansehen
21.09.2007 15:25 Uhr von oralke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Euro 2008 ? Was bekomm ich für 2008 Euro ?
EM 2008 wäre auch für mich verständlich gewesen.
Kommentar ansehen
21.09.2007 15:30 Uhr von MadDogX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@oralke: Sogar bei der UEFA heißt es offiziell "Euro 2008", also spiel hier mal nicht den Klugscheißer.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?