19.09.07 21:36 Uhr
 570
 

Bestätigt: T-Mobile bringt iPhone am 9. November auf den Markt

Auf einer Telekom-Pressekonferenz in Berlin wurde am heutigen Mittwoch bekannt gegeben, dass T-Mobile das iPhone ab dem 9. November als einziger Mobilfunkanbieter für die deutschen Verbraucher anbieten wird.

Mit 399 Euro für die 8-GByte-Variante ist das Apple-Handy somit etwas teurer als in Großbritannien (387 Euro), zusätzlich muss ein T-Mobile-Vertrag über 24 Monate abgeschlossen werden. Außerdem ist eine Aktivierung über das Internet erforderlich.

UMTS-Unterstützung bietet das iPhone nicht, allerdings werden die Nutzer Funktionen wie den Wi-Fi-Music-Store und Visual Voicemails nutzen können. Erhältlich sein soll das Gerät in den Telekom- und T-Mobile-Geschäften.


WebReporter: _informer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Markt, iPhone, Mobil, November, T-Mobile
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2007 21:55 Uhr von werwolf0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie bitte: 400 EIER UND NOCHN VERTRAG DAZU??????? ich hoff des is n fehler... ich wollt mir des ding eig. holn aber bei dem preis kauf ich nix von denen.

bei 400€ ohne vertrag haett ichs ja noch verstanden.

das is ne sauerei
Kommentar ansehen
20.09.2007 08:52 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jip @eibi4eie : Guter Kommentar

zum IPhone : veraltete Technik im schicken Gewandt und das ist keien 400 Eurolein wert, ich habe das K800i und das N95, würde mal sagen beide Geräte sin x-mal besser in jeglicher hinsicht als der Balken vom Apfel.
Kommentar ansehen
20.09.2007 12:07 Uhr von denny1252
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vertrag? LOL: Zum Glück habe ich mir das iPhone bei eBay gekauft. Ohne
Vertrag in der engl. Variante. Da sind auch keine Umlaute drin.
400€ + Vertrag tztz.. die haben echt den *** offen.. einfach nur
lächerlich
Kommentar ansehen
20.09.2007 16:48 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool dann könnte ich mir eins zum geburtstag: cool dann könnte ich mir eins zum geburtstag wünschen.

aber wieso sollte ich meine wünsche für so einen rotz verschwenden? :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?