18.09.07 11:19 Uhr
 458
 

Wie die richtige Diät aussehen sollte

Das britische Ministerium für Verbraucherschutz hat veröffentlicht, dass eine wirksame Diät ausgewogen sein sollte und einseitige Diäten vermieden werden sollen.

Nur etwa 10 Prozent der Teilnehmer einer Studie wussten, dass auch Reis und Nudeln zu einer Diät gehören müssen. Von ihnen wird oft aufgrund ihres Stärkegehalts abgeraten, sie gehören jedoch zu der Gruppe des Gemüse.

Die beste Zusammensetzung seien vor allem Obst und stärkehaltige Lebensmittel (je etwa 30%), Milchprodukte und andere Eiweißlieferanten (je etwa 1/8) und nur 8% Nahrungsmittel und Getränke mit hohem Zuckergehalt.


WebReporter: Nishiko
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Diät
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
Studie: Rauchen macht unattraktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2007 11:26 Uhr von TsuTsu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Hätte ich das nur vorher gewusst, wäre ich wohl um einiges schlanker *smile
Kommentar ansehen
18.09.2007 14:41 Uhr von delauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Der letzte Absatz ist echt schlecht geschrieben. Die Prozentangaben aus der Quelle sind falsch wiedergegeben und auch komisch formuliert.

Und seid wann ist ein "LifeStyle" Magazin eine Quelle für eine News? *grübel* Das meiste ist doch eh nur eine Meinung des Autors.
Kommentar ansehen
18.09.2007 14:50 Uhr von helgapheil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gesunde!!! Ernährung Tja, was essen wohl die Briten??? xxx...

Sie sollten sich mal ein wenig von den Japanern abschauen!
Reis, Reis & nochmals Reis!

Reis entwässert & ist auch in der Schonkost empfehlenswert & angeraten!
Kommentar ansehen
18.09.2007 14:58 Uhr von bauernkasten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Kabarettist: Michael Niavarani (Ö) sagte neulich zum Thema richtige Ernährung: "Essen, was schmeckt und aufhören, kurz bevor man kotzen muss." Ich denke, er hat die Studie nur flüchtig gelesen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?