18.09.07 10:51 Uhr
 458
 

Studie: Mensa wird von Männern öfter genutzt

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) führte eine Sozialerhebung durch, wie oft von Männern und Frauen die Mensa an Hochschulen benutzt wird. Befragt wurden 16.600 Studentinnen und Studenten.

Im Ergebnis wurde festgestellt, dass 49 Prozent der Männer mindestens dreimal wöchentlich die Mensa frequentieren. Bei den Frauen hingegen trifft dies nur auf 30 Prozent zu.

Rund zwei Millionen Studenten gibt es in Deutschland. Insgesamt nutzen wöchentlich rund 83 Prozent von ihnen die Mensa oder die Studentenwerk-Cafeteria.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Studie
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2007 10:46 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ergebnis verwundert mich nicht. Männer essen tagsüber in der Mensa, Frauen kochen abends zu Hause. *ironie* Aber die häufige Nutzung spricht m.E. für die Qualität des angebotenen Essens.
Kommentar ansehen
18.09.2007 11:36 Uhr von Nishiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Da sieht man mal wieder - Frauen legen wohl mehr Wert auf die Qualität des Essens - Männer auf das Vorhandensein ^^
Kommentar ansehen
18.09.2007 11:47 Uhr von Kayoyo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Uni: Mensen, sind besser als ihr Ruf, zumindestens in Bonn. Mir hat es da bisher immer geschmeckt, auch wenn ich meistens selber koche.
Kommentar ansehen
18.09.2007 15:39 Uhr von SenkiRenegade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vieleicht werden Frauen auch stärker von zuhause aus unterstützt. Ich kenne genug junge Frauen ála "Papa´s Liebling" die das geilste Auto, die größte Wohnung usw. gestellt kriegen weil sie ja in der Ausbildung noch nicht so viel verdienen.

Bei (angehenden) Männern seh ich das selten.
Kommentar ansehen
18.09.2007 15:44 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nishiko, schonmal: in ner Mensa gewesen? Vermutlich nicht, da der Kommentar sons tnicht gekommen wäre. Ich war sgar schon da, obwohl ich kein Studi bin und es war garnicht schlecht.
Kommentar ansehen
18.09.2007 16:46 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Studie: "Befragt wurden 16.600 Studentinnen und Studenten"

Klar, die sitzen alle auch den ganzen Tag da und führen Strichliste.
Is klar
Kommentar ansehen
18.09.2007 16:56 Uhr von GulfWars
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frauen machen halt immer diät: darum gehen die auch nicht essen. könnten ja fett werden.
Kommentar ansehen
24.09.2007 21:07 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
och: das Mensa Futter ist gar net so schlecht! Es ist vor allem billig *gg* Aber was solls auch. Die Studenten werden für wenig Geld satt!
Kommentar ansehen
25.09.2007 09:57 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nessy: Der Student geht zur Mensa bis er bricht!

;-)))

(Ich weiß, das der nicht so ganz neu ist!)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?