11.09.07 21:31 Uhr
 1.216
 

Kleve: Schwerer Unfall - Motorrollerfahrer starb

Wie die Polizei mitteilte, kam es an einer Kreuzung in Kleve zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorrollerfahrer starb.

Eine 44-jährige Autofahrerin kollidierte mit dem 35-jährigen Rollerfahrer, der noch am Unfallort verstarb. Die Frau stand unter Schock.

Weitere Einzelheiten teilte die Polizei bislang nicht mit.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Motor, Kleve
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2007 04:11 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der: roller war übrigens getuned, mit konkret krasser unterbodenbeleuchtung und viel zu schnell..

zudem der allem anschein nach bei rot über die straße gebrettert ist, die frau trifft keine schuld
Kommentar ansehen
12.09.2007 09:21 Uhr von Ternchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: Krass, aber so isses wenn man leichtsinnig im Strassenverkehr ist.

Hauptsache schneller als die Polizei erlaubt.
Mir tut nur die Frau leid die nun nen Schock hat,wegen jemanden der nicht aufpassen konnte.
Kommentar ansehen
12.09.2007 11:35 Uhr von wiggel_2202
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schuldig oder nicht schuldig: es ist hart damit zu leben zu müssen
Kommentar ansehen
12.09.2007 12:11 Uhr von Schommi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
getuned? sag mal Pitbull Du scheinst ja live dabei gewesen zu sein, oder was ? in der Originalnachricht steht weder was von getuntem Roller noch einer roten Ampel.Ich aknn mir schwer vorstellen das ein 35 Jahre alter Rollerfahrer sein Roller tuned. Das gehört eher in die Kategorie 16-20 jährig.
Also bleib bei der Wahrheit, so wie sie zu lesen ist, oder kommentierst du nur der Punkte wegen?
Kommentar ansehen
13.09.2007 00:19 Uhr von ronaldnijenhuis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Liebe Marcel: Marcel hat NICHT zu snell gefahren!
Es tut mir leid dass alles so gelaufen ist...
Niemand hat es so gewunst....................
Dein bruder....
Ronald
Kommentar ansehen
13.09.2007 19:55 Uhr von naniru
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
konkret-unsinnig: erstens war das ein Motorrad 2. war es an einer landkreuzung wo es keine ampel giebt und 3. war Marcel kein raser der unvernümpftig gefahren ist .Schonmal an die angehörigen gedacht wenn du sowas hier schreibst?
Was passiert ist ,ist schlimm genug blöde komentare die auch noch mal ganz und gar unwahr sind gehören hier nicht rein spam andere zu!!!! Mein herzliches beileid an alle angehörigen und freunde.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?