10.09.07 13:40 Uhr
 7.874
 

Bayern: Bei Holzarbeiten wurde seit Wochen erhängter Mann an einem Baum entdeckt

Die Kripo in Hof hat am Freitag letzter Woche einen Leichenfund bestätigt. Ein Mann hat bereits vor über zwei Wochen eine erhängte und bereits mumifizierte Leiche entdeckt. Der Fund wurde in einem Wald in der Nähe von Arzberg in Oberfranken gemacht.

Die Beamten haben ein Verbrechen ausgeschlossen, es wird vermutet, dass sich der tschechische Bürger selbst das Leben genommen hat. Ein Ausweis wurde bei der Leiche gefunden.

Nach Polizeiangaben kann der Mann auch schon Monate dort gehangen haben. Da sein bereits schwarz verfärbter Körper nur einige Zentimeter vom Boden entfernt war, haben bereits Tiere seinen stark süßlich riechenden Körper angefressen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bayern, Bayer, Entdeckung, Woche, Baum
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2007 13:14 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von solche schauerlichen Tatsachen liest man schon öfters. Gerade in
unzugänglichen Wäldern wurden schon mehrfach skelettierte Leichen
von Pilzsuchern durch Zufall entdeckt.
Kommentar ansehen
10.09.2007 14:18 Uhr von DJ-G
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Monate dort gehängt haben": geiler Satz! Die News ist sowieso komisch, was interessiert es mich ob sein Körper süßlich riecht oder nach Pfirsich schmeckt? Schon schlimm genug das er so lange da hängt ohne entdeckt zu werden.
Kommentar ansehen
10.09.2007 14:24 Uhr von ChrissLEE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Asche auf mein Haupt: Mein Fehler - die News war einfach zu gruselig - nix für meine Nerven ;-)
Kommentar ansehen
10.09.2007 14:53 Uhr von konfetti24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun: Wenn der schon seit Monaten tot war, warum hats dem dann eigentlich nicht den Kopf vom Rumpf gerissen?... Erdanziehung...
Kommentar ansehen
10.09.2007 14:57 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...also ich hätte nicht unbedingt wissen müssen das der Körper stark süßlich riecht, aber absonsten alles okay :)
Kommentar ansehen
10.09.2007 15:12 Uhr von Twent
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch! Und der Gute wurde niergendwo vermisst? Und warum fährt man(n) gerade in einen Wald nach Bayern um sich aufzuhängen?
Gibt es keine Bäume mehr in Tschechien?
Kommentar ansehen
10.09.2007 15:29 Uhr von Matze83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lecker!^^: Hmm ich bekomm grad Hunger auf Süßes! xD

Ist ja wie in nem Schlechten Horrorfilm wo die Leichen an Bäumen hängen...
Warum der Kopf nicht abgerissen ist wüsste ich aber auch gerne.

Wird wohl nen illegaler Einwanderer oder so gewesen sein. Darum hat ihn bestimmt auch keiner vermisst.
Kommentar ansehen
10.09.2007 15:32 Uhr von chaosman2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm mich interessiert ja warum der man süsslich riecht...riecht der nach hasch oder sowas?
Kommentar ansehen
10.09.2007 15:48 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chaosman: nach hasch? ey den würd ich sofort wegrauchen, wenns so wär. ;)
Kommentar ansehen
10.09.2007 16:21 Uhr von keyzzle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Ja genau der riecht nach Hasch...
Davon hast du scheinbar schon ein bisschen viel geraucht ;-)...
Kommentar ansehen
10.09.2007 16:52 Uhr von xXMetallicaXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hasch? kann gut sein ^^ naja wenn wer weiß wonach ne Leiche riecht der soll ma bescheid sagen...;-)
Kommentar ansehen
10.09.2007 17:26 Uhr von *50Cent*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: der letzte absatz ist echt eklig, zum glück hab ich ihn nicht gesehen, ich könnte dann an nichts anderes mehr denken x_x
Kommentar ansehen
10.09.2007 18:12 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tschechischer Bürger in Bayern Ob der Tscheche sich dort im tiefsten Bayern wohl wirklich selbst aufgehangen hat? Hmm..

Eklige Sache so einen Fund zu machen, auf jeden Fall.
Kommentar ansehen
10.09.2007 20:13 Uhr von Rüttli-Robert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so eklig ist das doch garnicht, andere Stellen öffentlich Leichen aus (Hr. Hagen) die schauen sich auch etliche Leute an. Das einzige was ich mich frage ist, das die Leiche schon schwarz verfärbt war, warum?
Hat er sich ein Sonniges Plätzchen gesucht und die Sommersonne hat ihn verbrannt oder wie?
Wie wird man schwarz? verstehe ich nicht.
Kommentar ansehen
10.09.2007 22:42 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ The free man: Na du fühlst dich hier wohl wie der Oberkomiker! Da erhängt sich jemand und du fühlst dich gleich wieder genötigt, die Bayern als fremdenfeindliche Nazis abzustempeln. Großes Tennis! Werd erwachsen und schau dir mal auf ner Landkarte an wo sich die Stadt Hof bzw. der Ort Arzberg befindet... Nix mit "im tiefsten Bayern". Das liegt direkt an der tschechischen Grenze, die durch das Waldstück führt um das es vermutlich geht. Durchaus möglich, dass der Tscheche vor seinem Selbstmord nicht mal gemerkt hat, dass er die Grenze überquert hat.
Kommentar ansehen
11.09.2007 08:32 Uhr von SilencerZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: wer hat denn hier die Bayern als Nazis abgestempelt??

Ich stell mir gerade vor ich würde so eine Leiche am Baum finden ... am besten Nachts bei Gewitter oder so - so richtig Horrorfilm like ... mit dem Rücken zur Leiche und dann angerempelt, während es gerade blitzt ...

Ok, ich würd mich fragen was ich nachts in Bayern in einem Wald mache, aber ich wäre auf jedenfall geschockt! :)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?