09.09.07 10:06 Uhr
 2.331
 

China: Restaurant mit neuem Service - hier darf mit Tellern geworfen werden

Ein neues Restaurant bietet einen speziellen Service: Man kann nicht nur Gerichte bestellen und genießen, sondern auch mit Tellern werfen, um aufgestaute Emotionen oder Aggressionen loszuwerden. Seit dem Start wurden bereits fast 300 Teller der Wut geopfert.

In drei so genannten "Abreagier-Räumen" sind Konturen von Männern und Frauen auf einer Wand aufgemalt. Kunden können schon ab 6,6 USD ihrem Zorn freien Lauf lassen, indem sie Teller gegen die "imaginäre" Person ihres Unmuts klatschen.

Zong Chunshan, Experte für Psychologie, hält dies für eine nicht geeignete Maßnahme, da hierdurch Gewaltimpulse Auswirkungen auf den täglichen Alltag haben können. Eine Dame sagt, sie würde sich dort nicht sicher fühlen, weil alle so zornig sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: malindi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Service, Restaurant, Teller
Quelle: www.china.org.cn

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2007 10:32 Uhr von FranknFurther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wers mag: Aggresionsabbau und Essen....würd ich auch mal gern ausprobieren^^

immerhin besser als wenn diese Leute anfangen "Killerspiele" zu spielen und zu Amokläufern werden,da sind Teller doch besser!
Kommentar ansehen
09.09.2007 11:44 Uhr von Netchilla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg franknfurther: ich müsste echt überlegen ob dein abartig plakativer komment es überhaupt wert ist aufgegriffen zu werden... naja, wahrscheinlich ist dir nicht bewusst wie bescheuert du bist... hab mal gehört dumme menschen sind glücklicher und dir scheint ja echt die sonne aus dem ar*** zu scheinen -.-
Kommentar ansehen
09.09.2007 12:13 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab als Teenager mal mit Gurkenscheiben im McDoof probiert - wessen Scheibe an der Decke zuerst kleben blieb, der hätte nen Kasten gewonnen - gab dummerweise Lokalverbot für uns :/
Kommentar ansehen
09.09.2007 12:22 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Netchilla: Dein Kommentar spiegelt dich selbst ziemlich gut wieder, schau mal: http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
11.09.2007 14:34 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre auch nicht das Restaurant meiner Wahl: Denn genau wie die Frau würde es mich stören, dass es die zorngeladenen Menschen der Umgebung auf sich vereint (nebst Kindern, die das toll finden) und zum anderen kann man Zorn auch auf andere Weise loswerden, als Teller an die Wand zu schmeissen.
Letzeres ist eher primitiv.

Wer Zerstörung braucht, um Zorn loszuwerden, hat sich eh nicht unter Kontrolle bzw. ist nicht ausgeglichen und eher primitiv.
Kommentar ansehen
11.09.2007 14:35 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zylon: Ich habe FrankNFurters Beitrag auch nicht ironisch verstanden, tut mir ja leid.
Kommentar ansehen
11.09.2007 21:40 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich könnte nicht einfach mal in ein Restaurant gehen um wütend zu sein. Ich werde ja nicht dann wütend wenns mir gerade passt, sondern dann wenn ich einen Grund dazu habe.

Bis ich in diesem Restaurant wäre, wär ich nicht mehr wütend.

Wäre aber vielleicht ein guter Ort um sich mit dem Ex auszusprechen - wenn es zum Streit kommt und er sich nicht aufs Tellerwerfen beschränken kann sind gleich ne Menge wütender Leute zur Stelle die einem helfen können. ;-)
Kommentar ansehen
12.09.2007 17:41 Uhr von r10t
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...abbau: ja klar ist es eine gute variante um seine agressionen freien lauf zu lassen, aber ich denk mir schade um die teller?


@
immerhin besser als wenn diese Leute anfangen "Killerspiele" zu spielen und zu Amokläufern werden,da sind Teller doch besser!
von FranknFurther
:/ da ich selber "killerspiele" find ich du solltest deine meinung überdenken

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?