08.09.07 14:21 Uhr
 475
 

Rap-Musikerin Foxy Brown muss für ein Jahr ins Gefängnis

Weil die US-amerikanische Rap-Musikerin Foxy Brown gegen Bewährungsauflagen verstoßen hatte, wurde sie am gestrigen Freitag zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt.

Richterin Melissa Jackson rechtfertigte ihren Urteilsspruch mit der Begründung, dass sie den Worten der sich entschuldigenden "großartigen Schauspielerin" nicht glauben würde. Foxy erhielt 2006 wegen Körperverletzung eine dreijährige Bewährungsstrafe.

Trotzdem sorgte die Rapperin immer wieder für Schlagzeilen. Unter anderem verletzte sie eine Nachbarin mit einem "BlackBerry"-Mobilfunkgerät. Auch entfernte sie sich unerlaubterweise aus New York und wurde bei einem Verkehrsdelikt erwischt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Musik, Gefängnis, Musiker, Rap
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2007 15:30 Uhr von babasaad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rap bitte nur mit einem p!!! Also Rap ;)

geschied ihr ganz recht =)
Kommentar ansehen
08.09.2007 15:52 Uhr von aquarius565
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider: heißt die Foxy nicht Paris Hilton, denn ansonsten hätte sie höchstens 2 Wochen brummen müssen. Aber Quod licet iovis non licet bovis.
Hach, ist das schön wenn man latein kann.
Ansonsten scio quod nescio.
Kommentar ansehen
08.09.2007 16:01 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verdient: Ja, das hat sie sich redlich verdient.
Einen auf dumme Rapperin machen und glauben sich alles erlauben zu können geht natürlich nicht.
Ich hab´s kommen sehen.
Nun ist Ruhe, für ein ganzes jahr.
Kommentar ansehen
09.09.2007 14:41 Uhr von Tichondrius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Rap muss wohl ein "C" verloren gegangen sein: Dumm gelaufen, aber das arme BlackBerry...;)
Kommentar ansehen
09.09.2007 18:33 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt mal cool: Paris Hilton ging nur ein paar Tage wandern ... und Nicole Ritchi sogar nur Stunden. Mag es daran liegen, dass Foxi nicht aus gutem Hause stammt und erkenntlich schwarz ist?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?