05.09.07 11:10 Uhr
 264
 

Danii Minogue: Kinder nicht zum Star-Dasein zwingen

Man solle Kinder nicht dazu zwingen Stars zu werden, warnt Danii Minogue jetzt alle Mütter, die gern sehen würden, dass ihre Kinder berühmt werden.

Die kleine Schwester von Sängerin Kylie Minogue prägte auch schon einen Ausdruck für Eltern, die ihre Kinder schon in jungen Jahren von einer Talentshow zur nächsten schleppen, dauernd schminken und in Kostüme stecken: "Mumzillas" nennt sie diese.

Trotzdem, sagt Minogue, sei es unerheblich, ob man 14 Jahre oder älter sei. Es gäbe auch junge Teenies, die mit Erfolgsdruck umgehen können und ältere, die es nicht können.


WebReporter: Fragglechen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Star
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen
Trotz Serientod: Susan Sideropoulos kehrt zu GZSZ zurück
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?