04.09.07 08:24 Uhr
 301
 

Der Hurrikan "Felix" erreicht in Rekordzeit die Kategorie 5

Die amerikanischen Hurrikanforscher in Florida stuften in der Nacht zu Sonntag den Hurrikan "Felix" zur Kategorie 1 ein. Doch erstaunlicherweise wuchs der Wirbelsturm über dem Atlantik an nur einem Tag. Nun erreichte er die Stufe 5.

Doch die Entwicklung eines Sturms in so einer kurzen Zeit soll nach Angaben der Forscher völlig natürlich sein. Wenn der Sturm jedoch das Festland erreicht, wird es wahrscheinlich sehr viele Todesopfer geben.

Ein Wissenschaftler aus Kiel teilt mit, dass ihm die geringe Anzahl der Hurrikans in dieser Hurrikansaison sehr überrascht hat. Doch trotzdem wird vor weiteren großen Stürmen gewarnt.


WebReporter: Yuno
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Rekord, Hurrikan
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2007 22:23 Uhr von Yuno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die gewaltigen Stürme kann man wohl nie aufhalten. Die Wissenschaft sollte sich da mal gedanken machen, ob man nicht etwas unternehmen kann.
Kommentar ansehen
04.09.2007 12:10 Uhr von oosil3ntoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tjoar...: Ich denke mal jeder wie er es verdient! Nicht persönlich zu sehen, sonder staatlich!
Kommentar ansehen
04.09.2007 12:33 Uhr von immerhin_millionär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine panik! noch ist alles ruhig :-)): jedenfalls auf guadeloupe.. und martinique

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?