03.09.07 20:51 Uhr
 287
 

Theorie: Verschmelzung von Dörfern führte zu Metropolen der Antike

Die Verschmelzung einzelner Siedlungen führte möglicherweise in der Region des ehemaligen Mesopotamiens zu den ersten Metropolen in der Antike - so lautet die These von Archäologen um Jason Ur von der Harvard-Universität/USA.

Anhand von Tonwaren vollzogen die Forscher die Entwicklung von Tell Brak nach. Aus sechs einzelnen Dörfern entwickelte sich in der Zeit zwischen 4.000 und 3.000 vor Christus eine große Siedlung, anscheinend ohne die Einwirkung von Politikern.

Für die Experten ist diese zufällige Entstehung ein Hinweis auf die sozialen Begebenheiten in diesen Zeiten. Die Wissenschaftler weisen darauf hin, dass ihre Ergebnisse nicht unbedingt allgemein gültig seien, ergänzende Modelle seien noch nötig.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Dorf, Theorie, Metropole
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2007 22:45 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... und im 22. Jahrhundert: forschen sie immer noch.
Aber so ist das mit der Kultur in der Antike, nichts genaues weiß man nicht und da wird meistens (wie auch sonst) von Theorien ausgegangen.
Hätte- könnte- müsste?
Kommentar ansehen
04.09.2007 10:48 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jsbach: In der Wissenschaft wird nicht meistens, sondern IMMER von Theorien ausgegangen.
Absolut sicheres Wissen gibt es da nie.

Das ist übrigens kein Nachteil, sondern der große Vorteil der Wissenschaft gegenüber anderen Erkenntnissystemen wie etwa religiösen Dogmen, die stur und willkürlich etwas behaupten.
Kommentar ansehen
04.09.2007 19:20 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat: sich nichts geaendert....nur das wir heute im grossen stil das durchfuehren
Kommentar ansehen
08.09.2007 23:28 Uhr von bluecaps
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sowas nennt sich theorie?: was für ne blöde, unwichtige "theorie". die solln mal lieber was anständiges machen, arbeiten gehn oder so.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?