03.09.07 17:04 Uhr
 5.687
 

Südafrika: Mit Leiche auf Sauftour

Wie die südafrikanische Zeitung "The Sowetan" berichte, haben am vergangenen Wochenende zwei Männer einen Leichenwagen gestohlen, in dessen Kofferraum ein Toter lag.

Die beiden Männer nutzten den geklauten Wagen zu einer ausgiebigen Zechtour und fuhren mitsamt der Leiche von Kneipe zu Kneipe.

Als den Dieben dann das Benzin ausging, baten sie drei Frauen um Hilfe beim Schieben und wollten den Sachverhalt mit einem "Verwandten" erklären. Die Frauen wurden misstrauisch und verständigten die Polizei, die die Männer schließlich festnahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Faibel
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Leiche, Südafrika
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2007 17:31 Uhr von DerDickeOtto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unmenschlich: Das ist ja ein starkes Stück. Wie kann man so respektlos sein??? Mir läuft es eiskalt den Rücken runter, wenn ich mir vorstelle, das die mit dem Toten von Kneipe zu Kneipe gefahren sind, nur um sich zu besaufen!

Echt dreist sowas, noch nicht mal vor Toten wird da halt gemacht! PFUI!!!
Kommentar ansehen
03.09.2007 18:41 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Mir wäre das scheissegal, ob die mit meinem Körper nochmal ne Runde drehen würden... Im Sarg liegt er dann eh noch lang genug. Aber jedem das seine.
Kommentar ansehen
03.09.2007 19:23 Uhr von DemonBuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade ich dachte bei der Überschrift, die Täter hätten ihrem toten Kumpel noch was hinter die Binde geschüttet bevor es für den Toten in die ewigen Jagdgründe geht... Ich frage mich aber wieso sie unbedingt, als ihnen das Benzin ausgegangen war, den Leichenwagen wegschleppen wollten.... ich hätte mich einfach verpisst.
Kommentar ansehen
03.09.2007 20:05 Uhr von Deichgraf17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es war doch nur eine Leiche. Ein totes, verrottendes Stück Fleisch. Was die Menschen immer mit den Toten zu schaffen haben...
Kommentar ansehen
03.09.2007 20:13 Uhr von MpunktWpunkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das erinnert mich an: "immer Ärger mit Harry"

war ganz lustig
Kommentar ansehen
03.09.2007 21:53 Uhr von tillus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: also wenn ich in dem Sarg liegen würde fänd ichs lustich solange sie mir auch mal ne Runde schmeissen würden ;)
Kommentar ansehen
04.09.2007 05:51 Uhr von paraknowya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Typen haben mal übelst einen draufgemacht!
Kommentar ansehen
04.09.2007 08:24 Uhr von SilencerZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DemonBuster: genau das habe ich mir auch gedacht :)

Warum die den Leichenwagen nicht zurück lassen wollten? Die wollten ihn wohl verkaufen oder dergleichen ...
Wahrscheinlich wären sie dann die Leiche irgendwo los geworden ...
Kommentar ansehen
04.09.2007 11:07 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich würds net stören, komm ich nochmal raus ;)
Kommentar ansehen
04.09.2007 13:12 Uhr von el_padrino
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja in italien ist das auch schon vorgekommen...nur haben die nicht eine sauftour gemacht sondern den wagen verkauft...ich weiss leider nichtmehr ob die leiche abgegeben wurde oder verschwand
Kommentar ansehen
04.09.2007 17:33 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das erinnert mich
Da gab es doch diese tollen Immer Ärger mit Bernie Filme.
Klamauk vom Allerfeinsten. Da haben Zwei Loosertypen immer ihrem toten Chef "Bernie" überall hin geschleppt.
Das war ganz rabenschwarzen Humor.
Kommentar ansehen
06.09.2007 16:03 Uhr von Unknown Error
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geschichten aus der Gruft! Das klingt ja schon fast wie "Geschichten aus der Gruft" :D
... So eine ähnliche folge gibts dort doch auch ^^

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?