03.09.07 14:35 Uhr
 729
 

Königswinter: 14 Jahre altes Mädchen verschwunden - Fahndung der Polizei läuft

Seit Mitte der vergangenen Woche wird in Königswinter ein 14 Jahre altes Mädchen vermisst. Zuletzt wurde das Kind am Mittwochabend gesehen.

Sie hatten einen Freund besucht und war mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause gefahren. An der Haltestelle Königswinter wurde sie noch von einer Videokamera gefilmt.

Eine Sonderkommission beschäftigt sich mit dem Fall und bearbeitet derzeit unzählige Hinweise.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Jahr, Mädchen, 14, König, Fahndung
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.09.2007 15:08 Uhr von Schramml
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider: ist die Kleine wahrscheinlich tot. Es wurde eine Leiche gefunden.
Kommentar ansehen
03.09.2007 19:59 Uhr von Deichgraf17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Radio: wurde bestätigt, dass es sich bei der Leiche um das vermisste Mädchen handelt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?