31.08.07 18:04 Uhr
 338
 

Forscher beobachten erstmals feuchte Phase bei Entwicklung eines Sternensystems

Durch den Einsatz des Spitzer-Teleskops konnten Astronomen nun zum ersten Mal in der Region des Nebels NGC 1333 eine spezielle Phase im Verlauf der Entwicklung eines Sternensystems beobachten, die durch hohe Feuchtigkeit gekennzeichnet ist.

Von den äußeren Bereichen des 20.000 Jahre alten Sterns fallen Niederschläge in Form von Eisbrocken sowie Regen auf die protoplanetare Scheibe in der Umgebung des Sterns. Diese Art von Niederschlägen erreicht dabei Überschallgeschwindigkeit.

Es gibt soviel Wasser in dieser Region, dass die Vorräte in den Ozeanen der Erde um das Fünffache überschritten werden. "Wir haben hier eine einzigartige Phase in der Entwicklung eines jungen Sterns erwischt", meinte Michael Werner von der Nasa.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Entwicklung, Stern, Phase
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.08.2007 18:41 Uhr von dersteinberg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, die Sterne feuchte Phase bei der Entstehung . .......... hehe
Woher kennt man das nur !?
Kommentar ansehen
31.08.2007 20:32 Uhr von MauriceVIP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll das Theater? Die feuchte Phase tritt doch auch ein, wenn man beim furzen nicht richtig dicht hält...

...dann kommt auch Land mit...
Kommentar ansehen
01.09.2007 15:40 Uhr von jessesandyshalimar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich finde diese entdeckung recht interessant.das da das fünffache an wasser ist..und die eisbrocken auch noch in überschallgeschw. runterpurzeln...kaum vorstellbar.. oO
Kommentar ansehen
01.09.2007 23:44 Uhr von Yuno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja "feuchte Phase bei Entwicklung" hört sich echt "komisch" an hehe : )

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?