30.08.07 08:27 Uhr
 130
 

Fußball/CL-Qualifikation: Trapattoni scheidet mit Salzburg gegen Donezk aus

Der österreichische Meister Red Bull Salzburg stand mit einem Bein schon in der UEFA-Champions-League, doch durch ein Gegentor in der 87. Minute verpasste die Trapattoni-Elf den Einzug in die Königsklasse.

Nachdem Red Bull das Hinspiel zu Hause gegen Schachtjor Donezk mit 1:0 gewonnen hatte, verlor der Klub das Rückspiel in der Ukraine mit 1:3.

Remo Meyer (5.) erzielte die Führung der Gäste, bevor Cristiano Lucarelli (9.) zum 1:1 traf. Nery Castillo (78.) schoss per Elfmeter das 2:1 für Donezk. Brandao (87.) traf per Kopfball zum 3:1-Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Qualifikation, Salzburg, Donezk
Quelle: www.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.08.2007 01:45 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Red Bull Salzburg hätte in der zweiten Halbzeit sich nicht so hinten reinstellen sollen. So kommt es evt. zum Duell mit Bayern im UEFA-Cup.
Kommentar ansehen
30.08.2007 18:02 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war mit zu rechnen....sie waren viel zu defensiv....haben schon viele probiert....arsenal hat so auch einmal verloren
Kommentar ansehen
31.08.2007 10:02 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Reaktion von Lothar Matthäus: "Kaum bin ich weg aus Salzburg, geht alles schief!"
(Nein, kann ich nicht mit Quelle belegen....;-)
Kommentar ansehen
31.08.2007 10:06 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat tra"beton"i: schon mal anders spielen lassen als hinten reinstehen?

beim vfb stuttgart auf jeden fall nicht
Kommentar ansehen
31.08.2007 15:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
matthaeus: hat recht.......kaum ist er weg und schon geht alles schief.....haette besser bleiben sollen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?