28.08.07 14:49 Uhr
 155
 

Deutscher Diskuswerfer überrascht mit Silbermedaille

Der deutsche Diskuswerfer Robert Harting gewann bei der Leichtathletik-WM in Osaka überraschend Silber im Diskuswerfen.

Sieger der Konkurrenz wurde Gerd Kanter aus Estland mit einer Weite von 68,94 m. Der erst 22-jährige Harting belegte mit 66,68 Metern den zweiten Platz.

Damit gewann er die zweite Medaille für Deutschland nach Nadine Kleinert, die im Kugelstoßen Bronze holte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DJ2811
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Silber
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Basler sauer: Kein Bundesligaklub "traue sich" ihn zu verpflichten
Fußball: Dresden-Fans drohen Jan Böhmermann - "Dummes Wessimaul halten"
Fußball: Indonesischer Torwart nach Zusammenstoß auf Platz verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?