28.08.07 10:53 Uhr
 703
 

Champions League auf Premiere - für 99 Euro bei Penny

Fußballfans können sich im Supermarkt mit einem Premiere-Paket eindecken, das es ihnen ermöglicht, die 96 Spiele der Champions League einzeln oder in Konferenz zu sehen.

In dem Preis ist auch ein Digitalreceiver enthalten. Allerdings muss der Kunde einen Umweg über das Telefon in Kauf nehmen. Für jeden Spieltag muss er sich vorher beim Pay-TV-Anbieter freischalten lassen.

Dieses Prepaid-Angebot ist als "Limited Edition Paket" beim Discounter Penny verfügbar, solange der Vorrat reicht.


WebReporter: Pferdefluesterer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Premier, Premiere, Champions League, Champion, Penny
Quelle: www.dsltarife.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB verliert erneut - 1:2 gegen Tottenham in Champions League
Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.08.2007 12:12 Uhr von MRPink
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
99€ fixpreis würde ich für die Bundesliga zahlen.
Bei Premiere finde ich es wahnnsinig unübersichtlich für was man alles zahlen muss um die Bundesliga zu sehen und da finde ich solche Aktionen eigentlich gut aber solang der SC Freiburg nicht in der Champions League spielt kommt für mich das nicht in Frage ;)
Kommentar ansehen
28.08.2007 13:35 Uhr von Prost_Jeltz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis der SC Freiburg in der CL spielt kommt die Sportschau leider erst 2:00 Nachts und darf nur die Spiele der Vorwoche zeigen. Die Championsleague kommt aber vielleicht wieder live auf RTL, allerdings im Dauer "Splitscreen"
;-)

Für den SC sieht es leider eher nach Regionalliga aus :-(
Kommentar ansehen
28.08.2007 14:28 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Sinn: dieser Aktionen habe ich noch immer nicht verstanden.
So habe ich meinen Reciever bekommen, der damals beim Fachhandel über 100€ gekostet hat für 100€ inkl. 5 Montate Premiere voll und 12 Monate das Grundpacket. Den einzigen Nachteil, den ich hatte, war dass ich nach dem dritten Anruf nach Ablauf, sie freundlich darauf hinweisen musste, dass sie mich nicht mehr anrufen sollen.
Kommentar ansehen
28.08.2007 16:09 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kaufen: Tja, die Zukunft hat begonnen.
Wer anständig Fußball schauen will der bezahlt dafür.
Denn die paar Spiele auf Sat1 oder RTL sind nur Werbug für premiere.
Und Fußball in der Sportschau wird es auch nicht mehr lange geben.
Kommentar ansehen
28.08.2007 17:00 Uhr von SchlachtVati
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ,für doping soll ich nun offiziell bezahlen ? näääää niemals ,...


btw: ihr vorposter

glaubt ihr wirklich , das profifußball sauber abläuft , wo es um milliarden geht ?


hihi ,..

sogar auf bei der oper wird schon gedopt


"Absagen lösen Debatte aus
Nach dem Wirbel um Anna Netrebkos und Ricardo Villazons Absagen bei den Salzburger Festspielen beschäftigt Musikfans eine Frage: Wie hart ist die Opernbranche tatsächlich? "Doping" sei bei Sängern längst Alltag, meinen Insider. Betablocker würden gegen Lampenfieber helfen, Cortison solle die Stimme ölen. Der Bayreuther Heldentenor Endrik Wottrich vergleicht die Hochglanz-Klassik a la Netrebko gar mit "Prostitution". Salzburg-Intendant Flimm will in Zukunft "das Tempo verlangsamen".

"

http://news.orf.at/...


-------------------------------

junior und ich ziehen uns ab und zu mal stadtliga ein ,... das reicht ,... diese rasenkasper reichen voll und ganz

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB verliert erneut - 1:2 gegen Tottenham in Champions League
Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?