26.08.07 16:18 Uhr
 65
 

Fußball/2. Liga: Kaiserslautern verliert gegen Fürth

In der 2. Fußball-Bundesliga wartet der 1. FC Kaiserslautern weiter auf den ersten Saisonsieg. Das Team von Trainer Kjetal Rekdal verlor gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 0:1.

In der ersten Halbzeit gab es kaum Torchancen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff zerrte Schönheim im Strafraum am Trikot von Nehrig und der anschließende Elfmeter wurde von Maierhofer verwandelt.

Den Hausherren gelang es auch in der zweiten Halbzeit kaum, Torchancen herauszuspielen. Fürth hatte hingegen noch mehrere beste Chancen, die zum Teil leichtfertig versiebt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Kaiserslautern, Kaiser, 2. Liga, Fürth
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.08.2007 16:04 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So langsam wird es für Kaiserslautern eng. Ein neuer Trainer mit einer insgesamt unerfahrenen Truppe und dann so ein Saisonstart, das kann bitter werden.
Kommentar ansehen
27.08.2007 23:39 Uhr von colle33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kaiserslautern: hat viele junge spieler,ich denke im laufe der saison werden sie sich steigern und im oberen mittelfeld mitspielen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?