25.08.07 13:53 Uhr
 657
 

Höchstädt/Binswangen: Unheimlicher Überfall auf Pkw-Fahrerin am Baggersee

Am vergangenen Donnerstag gegen 20:00 Uhr bekam eine Pkw-Fahrerin einen Heidenschreck, als ein Unbekannter aus dem Nichts auftauchte und ihr mit seinem Fahrzeug plötzlich den Fahrweg blockierte.

Das Opfer war gerade an einem Baggersee zwischen Höchstädt und Binswangen losgefahren, als es attackiert wurde. Nach Polizeiangaben versuchte der Unbekannte, die Frau aus dem Auto zu reißen. Danach wurde sie mehrmals brutal ins Gesicht geschlagen.

Die junge Frau hatte Glück im Unglück und konnte sich mit einer List des Täters entledigen: Sie sagte ihm, sie wolle ihr Auto an den Straßenrand fahren. In diesem Augenblick konnte sie entkommen. Eine genaue Täterbeschreibung liegt vor.


WebReporter: malindi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fahrer, Überfall, Bagger
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.08.2007 17:00 Uhr von ellimorP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
List !? Naja wie bescheuert war der Macker denn ?
Naja wer sowas abzieht kann ja auch nicht alle Tassen im Schrank haben ..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?