24.08.07 18:52 Uhr
 99
 

Computerspiele haben Kultur - Kulturrat will Förderung verstärken

Der Kulturrat hat sich am Eröffnungstag der Computerspiele-Messe Games Convention in Leipzig dafür ausgesprochen, Computerspiele stärker zu fördern, da diese auch einen kulturellen Wert besäßen.

Die Fortbildung wurde vom Kulturrat zusammen mit den Veranstaltern der Messe organisiert. Sie läuft unter dem Motto "Kultur<->Games<->Bildung".

Die Fortbildung findet im Rahmen der Messe statt. Am Freitag endet die Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kultur, Computer, Computerspiel, Förderung
Quelle: www.wcg-europe.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
USA: Neonazi-Anführer bei Uni-Rede niedergebuht - Rede wird abgebrochen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?