24.08.07 09:17 Uhr
 109
 

Basketball: Okulaja wieder in der BBL

Ademola Okulaja kehrt wieder in die BBL zurück. In Zukunft wird er für den deutschen Meister Brose Baskets Bamberg aufs Spielfeld gehen.

Er spielte in seiner Laufbahn für mehrere Topclubs aus Europa und zuletzt für Etosa Alicante. In Bamberg erhält der 2,06 Meter große Okulaja einen Zweijahresvertrag.

In der Nationalmannschaft hat er bereits 155 Spiele bestritten und wird im September auch bei der EM dabei sein.


WebReporter: sPiZiKe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Basketball
Quelle: www.basket.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.08.2007 02:37 Uhr von sPiZiKe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachdem auch andere Spieler, wie beispielsweise Pascal Roller, wieder in die BBL zurückgekehrt sind, ist es meiner Meinung nach erfreulich zu hören, dass nun auch Ademola Okulaja wieder in Deutschland spielt. So wird auch der Kontakt zu seinen Nationalmannschaftskollegen wieder enger.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?