20.08.07 11:33 Uhr
 1.491
 

Unfall am Set von Tom Cruise Film "Valkyrie" mit 11 Verletzten

Wie bereits bei SN berichtet wurde, dreht der Schauspieler Tom Cruise derzeit in Berlin einen Film über ein Attentat auf Adolf Hitler.

Durch den Sturz von einem LKW wurden am vergangenen Wochenende elf Personen verletzt. Die Komparsen stürzten von dem Fahrzeug, als dieses um eine Kurve fuhr.

Das Fahrzeug wurde zwecks weiterer Ermittlungen sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Film, Verletzung, Verletzte, Tom Cruise, Set
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.08.2007 12:52 Uhr von botcherO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haha: </Nelson-Mode=off>


<Hier bitte wie gewohnt Argumente gegen Scientology einfügen>
Kommentar ansehen
20.08.2007 12:56 Uhr von Netter Mensch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oha: Danke!

Beinahe hätte ich keine Meinung gehabt!!

Dazu gibt es auch keine.
Ein Unfall, wie tausend andere!!

Mein Gott!!
Kommentar ansehen
20.08.2007 16:12 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komparsen: "Die Komparsen stürzten von dem Fahrzeug, als dieses um eine Kurve fuhr."

Hm, nicht festgehalten ? Komparsen nicht richtig geschult gewesen ? Wollte man Geld durch billige Statisten sparen ?
Kommentar ansehen
20.08.2007 20:00 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache: die Aufnahme ist im Kasten.
Kann man sicher nochmal gebrauchen.
War halt nen günstiger stund und absolut real.
Kommentar ansehen
20.08.2007 22:46 Uhr von MarcTale
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Haben gestern abend: zufällig im "Cancun" (quasi nebenan) gegessen und das ganze Chaos mitbekommen.
Erstmal 20 Polizeiautos und dann noch 10 Krankenwagen hinterher.
Dann gingen wir an der Absperrung vorbei (direkt am Postdamer Platz - extrem weiträumig!) und bekamen mit, daß da noch Verstärkung angefordert wurde.
Dachten erst an ein Bömbchen oder so...
Und ich dachte mir eigentlich immer, daß so ein Set für so etwas speziell vorbereitet sein muß...
Kommentar ansehen
20.08.2007 22:51 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war kein Unfall Das war bestimmt Manipulation durch Gegner des Films!
Kommentar ansehen
21.08.2007 16:50 Uhr von Rüttli-Robert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ich schon bitten @enny
Die Komparsen waren sehr gut auf diese Szene geschult worden.
Ich spreche aus Erfahrung, weil ich am Montag dem 13.8. selber bei der Übung für diesen Dreh mitgewirkt habe und aus zeitlichen Gründen, zum Glück für mich, nicht mitwirken konnte :-)
Ich selber hätte eigendlich als Beifahrer in diesem Unglückswagen sitzen müssen.
Die verunglückten Komparsen, kenne ich alle, waren ja auch bei der Probe dabei..

Der LKW ist ein alter Tschechischer Wagen, der für diesen Film zusammen geschustert wurde. Die Ladeklappe war nur mit einem Riegel gesichert, der bekanntlich in der Kurve aufging.
Fazit, der LKW war für mich schrottreif. Habe sogar ein Foto vom LKW von der Probe, wie er noch ohne Lackierung in grün aussieht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß
Tom Cruise prallt bei Stuntversuch gegen Wand und verletzt sich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?