19.08.07 11:29 Uhr
 643
 

Neuer Overclocking-Rekord für Core2Duo-Prozessor aufgestellt

Es gibt einen neuen Rekord beim Übertakten eines Intel Core 2 Duo X6800-Prozessor.

Gelungen ist er dem schwedischen Overclocker Jon "Elmor" Sandström. Er schaffte es, den Prozessor auf 5854,6 MHz zu übertakten. Per CPU-Z wurde das Ergebnis überprüft.

Der Prozessor war auf einem Asus P5W64 WS Pro-Mainboard angebracht, welches modifiziert wurde. Zur Kühlung wurde flüssiger Stickstoff verwendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Prozess, Rekord, Prozessor
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.08.2007 11:46 Uhr von djskynet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das nenne ich mal sehr Krank! wozu muss man den sowas machen ? ^^ aber sau geil der rekord..
Kommentar ansehen
19.08.2007 12:09 Uhr von HeiligerSchnitter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Tower noch ein bisschen umbauen, und man kann da schön sein Bier kühlen ;)
Kommentar ansehen
20.08.2007 08:49 Uhr von trench
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bier kühlen: in flüssigem stickstoff wird nicht klappen. kannst ja mal ein bier in dein tiefkühlfach legen und nach 2 tagen rausnehmen. das gleiche passiert im stickstoff, nur schneller.
Kommentar ansehen
20.08.2007 15:13 Uhr von wiener74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Effekt: Vielleicht bootet das Windows dann endlich schneller :)

(ist ja nicht alles nur Festplattenzugriff)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?