17.08.07 18:29 Uhr
 833
 

Mediziner erklären Waschbrettbauch nicht nur für Modeerscheinung

Der Zusammenhang zwischen Körperfett und Herzerkrankungen ist den meisten bekannt. Nach Ansicht von Medizinern aus Texas jedoch ist der Ort der Fettdepots aber auch entscheidend dafür, ob eine Herz-Kreislauf-Erkrankung bei einer Person auftritt.

In einer in Dallas angelegten Studie mit 2.744 Menschen wurde das Verhältnis von Bauchumfang zum Hüftumfang errechnet und daraus die Folgen für ein mögliches Risiko für Herzerkrankungen und Schlaganfall ermittelt.

Das Ergebnis der Studie zeigte, dass das Risiko einer Arteriosklerose - also höhere Werte des Calciumgehaltes im Körper - bei Männern des Bauchumfanges von 94 Zentimetern und bei Frauen 81 Zentimetern signifikant höher war. Waschbretter siegen also.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ingwer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medizin
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2007 21:38 Uhr von billigin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
huiiii: naja abgesehen das fast alle männer bei mir inner familie (väterlicher seits) einen herzinfarkt hatten, wünsch ich mir wenigstens das mein waschbrettbauch dann ein wenig das risiko senkt ;)
Kommentar ansehen
18.08.2007 03:15 Uhr von f@x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was: hat das verhältnis von bauchumfang zu hüftumfang mit nem waschbrettbauch zutun?
kannst auch ohne waschbrettbauch nen geringen bauchumfang haben...schlecht gewählter titel...
Kommentar ansehen
18.08.2007 12:05 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
waschbrettbauch? gegen meinen waschbärbauch kommt eh keiner an :-))

jetzt im ernst.
um einen waschbrettbauch zu bekommen muss der körperfettannteil unter 12% fallen.

unter 15% körperfettanteil sind körperliche störungen (herz, potenz) nicht auszuschließen.

waschbrettbauch siegt nicht.

also doch lieber waschbärbauch.
Kommentar ansehen
18.08.2007 15:48 Uhr von atheismo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sixpack: Mein Waschbrettbauch heisst Sixpack, ist von Krombacher (Schleichwerbung, wa?) und steht gerade noch im Getränkemarkt um die Ecke...

Auf die Bäuche, Männer, Prost!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?