17.08.07 11:16 Uhr
 785
 

Russland will Airbus und Boing Konkurrenz machen

Bisher konnte Russland nur Suchoi- und MIG-Kampfflugzeuge mit Erfolg verkaufen, jetzt sollen auch konkurrenzfähige Passagierflugzeuge gebaut werden. Mit einer Investition von 250 Mrd. Dollar soll dies nun möglich gemacht werden.

Alexej Fjodorow von der staatlichen Holding "Vereinigte Flugzeugbau Korporation" sagt hierzu: "Bis 2025 wollen wir den Output bei Militärflugzeugen um das Viereinhalbfache und die Produktion von Zivilflugzeugen um das 27-fache steigern".

Wladimir Putin hat die wichtigsten russischen Flugzeugbauer in der neu gegründeten "Vereinigte Flugzeugbau Korporation" vereinigt. Der Russische Staat hält an dieser Holding 90 Prozent.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Konkurrenz, Airbus
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2007 12:43 Uhr von roost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die spinnen die römer

äähh russen ;)
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:19 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht? Die Russen waren immer schon gut was Technik angeht, die konnten immer schon mit Amis und Europa mithalten.
Und sollte das Flugzeug mal ein Problem haben, einfach mit dem Hammer draufhauen und weiter gehts :-)
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:23 Uhr von NickMcK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überschrift: BOING?????
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:31 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau genau, banane im hintern? Aerobus und Boing.

MAN KANN JA WOHL ERWARTEN, DASS MAN WENIGSTENS DIESES GÄNGIGE WORT KORREKT SCHREIBT, ODER????

IST DAS ZUVIEL VERLANGT, VERDAMMT NOCHMAL?!?!?!?!?

und sowas will in die EU.
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:32 Uhr von rolf.w
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum auch nicht: Warum sollten die Russen hier nicht auch mitmischen wollen? Was wir heute in manchen Dokus über Russland sehen und uns schmunzeln lässt war einmal modern.
Wer hat denn den 1. Trabanten in die Erdumlaufbahn geschossen und wer war der 1. Mensch im All? Und wer baute die erste Interkontinentalrakete?
Russlands Problem ist nicht das Know How, sondern die Strukturen in Politik und Wirtschaft. Hier liegt noch vieles im Argen. Wenn aber genügend Geld da ist lassen sich auch diese Probleme beseitigen.
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:36 Uhr von c182skylane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher, schneller, höher, kaputter: Mit der Tu-144 haben die Russen die westliche Welt seinerzeit ja schon mal ausgestochen, auch in der Leistungsfähigkeit des Flugzeuges. Das Teil kam dann auch wesentlich früher runter als die Concorde. Ein Händchen für ausgefeilte Technik haben sie immerhin... ich bin gespannt...
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:50 Uhr von Erni09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@NickMck: War auch das erste das mir aufgefallen ist^^

Man man du Vollhorst, das wird Boeing geschrieben -.-´
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:57 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum x-ten mal: ES WIRD BOEING GESCHRIEBEN! *kreisch*
Kommentar ansehen
17.08.2007 14:08 Uhr von mages
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja und? wo ist das problem?
wenn man sich eingehend mit der materie beschäftigt wird man schnell erkennen, dass das potenzial dafür durchaus da ist.
ich halte es auch für einen guten schachzug von putin die kräfte zu bündeln.

am rande bemerkt: wenn der ami einen kugelschreiber für die schwerelosigkeit entwickelt der nicht auslaufen soll, gibt er millionen aus. der russe nimmt einfach einen bleistift mit.
Kommentar ansehen
17.08.2007 14:14 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mages: die NASA-kugelschreiber geschichte ist eine URBAN LEGEND!

die geschichte stimmt genauso sehr wie der begriff BOING für BOEING!

JAWOLL! *kreisch*
Kommentar ansehen
17.08.2007 14:34 Uhr von Malik2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Russland leidet wie die Türkei an völliger Selbstüberschätzung. Aber eher wird die Türkei zivilisiert, als das jemand anstatt Boing oder Airbus ein russisches Flugzeug kauft.
Kommentar ansehen
17.08.2007 14:40 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@malik: und du redest mal wieder nur dummes zeug. :D
Kommentar ansehen
17.08.2007 16:36 Uhr von Malik2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Vorredner: <eom>
Kommentar ansehen
17.08.2007 18:04 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal abgesehen davon das es Boeing heisst würde ich mich nur ungern in einen Russenflieger setzten.

Nicht weil ich was gegen die Russen habe oder nicht weis das auch die dazu fähig sind High-Tech-Produkte zu entwickeln.

Der Grund liegt einfach das mir das Vertrauen in die Lokalen Mafiösen Strukturen fehlt. Und ich einfach nicht sicher bin, ob nicht doch das eine oder andere Minderwertige Teil eingebaut wird, wenn man den "richtigen" Bürohengst schmiert.
Kommentar ansehen
17.08.2007 18:44 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@malik +spaß: q.e.d.

@spaßbürger: denkst du wirklich, dass es bei uns wesentlich sauberer zugeht?

na ich weiss nicht. ;)
ein wenig vielleicht.
Kommentar ansehen
19.08.2007 17:27 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aguirre: mangelnde sachkenntnis muss schmerzhaft sein.
drum gleich mal alles pauschal schlechtreden. ;)
Kommentar ansehen
21.08.2007 03:04 Uhr von AlexXxZeroOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr seit doch Malik du hast absolut keine ahnung der Suchoi superjet ist weitausmoderner als so mancher neuer airbus. Es sind schon hunderte vorbestellungen eingegangen. Du wirst wären des fluges nur eins merken, hmm wie ruhig man hier fleigt^^.

Russische Militärflugzeuge sind die besten der welt, wer lacht hat keine ahnung. Warum sollten sie nicht auch die besten zivilen flugzeuge bauen?

3D schuvectorsteuerung davon können alle nur sabernd vor der matscheibe sitzen!


Malik für deine aussagen, zeigen mir das du absolit gar kein ahnung hast von avionik, dein sonderschulabschluss ist beweiß dafür.

@ überschrift ist egal. super beiträge.
And Kritiker anstatt den thread mit müll zu belasten besser selber was schreiben!
Kommentar ansehen
21.08.2007 21:32 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alexxx: aehm, es sind nicht hunderte von vorbestellungen.

momentan sind es an die 70 feste order + ca. 44 optionen drauf, glaube ich.

wobei, falls vorbestellungen weder feste order noch optionen seien sollten, könntest du recht haben. glaube ich aber nicht. ;)

ich will die superjet-maschine nicht schlechtreden, nur die zahlen ein wenig korrigieren.
Kommentar ansehen
22.08.2007 01:47 Uhr von AlexXxZeroOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
okay jones^^: in der tat ich habe die maschine mit anderen flugzeugen von suchoi verwechselt! sorry nicht im zivilen. Danke!

jones das ist ein guter beitrag.;-)
Kommentar ansehen
22.08.2007 07:50 Uhr von guaranajones
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@alex: jo gern geschehen.
davon abgesehen, sind die technischen daten des superjets schon recht überzeugend.

wer das von beginn an schlechtredet hat entweder keine ahnung oder ist einfach grundsätzlich gegen russland.

ich würde russische technik oft (nicht immer) der westlichen vorziehen. kommt halt auf den einsatzbereich an.
Kommentar ansehen
22.08.2007 11:47 Uhr von AlexXxZeroOne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
guaranajones: ich würde das genauso machen. wie du^^ danke!

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?