17.08.07 09:59 Uhr
 291
 

Mauritius: Massengrab mit Fossilien von Dodos und anderen Tierarten gefunden

Einem Bericht des Nationalen Naturhistorischen Museums der Niederlande in Leiden zufolge fanden Kenneth Rijsdijk und seine Mitarbeiter auf Mauritius ein Massengrab, das als umfangreichste Fossilienfundstätte einer ozeanischen Insel bezeichnet wird.

Zu den Überresten zählen 150 Knochen von Dodos, einer Vogelart, die flugunfähig war und seit dem 17. Jahrhundert ausgestorben ist. Die Funde dieser Art sind dort so reichhaltig, dass zwei vollständige Skelette zusammengesetzt werden können.

Zudem fanden die Wissenschaftler in den 4.000 Knochen auch Reste von Echsen sowie Riesenpapageien, deren Arten heute ebenfalls nicht mehr existieren. Die Funde werden auf ein Alter von einigen tausend Jahren datiert. Der Zustand der Knochen sei gut.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Masse, Fossil
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paderborn: Ältestes Plesiosaurier-Fossil gefunden
Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.08.2007 11:19 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dodo ist da: dodo das ist der hit

:D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte
USA: Geplante Steuersenkung für Konzerne könnte Deutschland schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?