16.08.07 12:02 Uhr
 1.183
 

TV-Ärztin Antje Katrin Kühnemann in Spanien beklaut

Die TV-Ärztin Antje Katrin Kühnemann wurde auf dem Airport in Barcelona Opfer eines dreisten Räubers. Erhebliche Verluste erlitt die bekannte Moderatorin von Ratgeberserien in Sachen Gesundheit auf der Hinreise zu ihrem Ferienhaus.

Während ihr Ehemann sich um einen Leihwagen kümmerte, führte Antje an der einen Hand ihren Hund spazieren, an der anderen hielt sie den Gepäckwagen. Der Frage eines Mannes, ob sie mit dem Bus fahren wolle, folgte der Diebstahl ihrer Tasche.

In der Handtasche befand sich ein außergewöhnlich hoher Geldbetrag, Ausweise, Schlüssel, Kredit- und Versicherungskarten sowie Impfpass für den Hund. Am ärgsten bedauert sie den Verlust eines Adressbuches mit Geheimnummern und wertvollen Schmuck.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Spanien, Arzt
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Internettrend: Tide Pods Challenge
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2007 13:09 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ratgeberin in sachen gesundheit: huahuahua

erstens sieht die frau immer krank aus.

und zweitens ist das was sie in ihrer sendung abkackt nicht geeignet ein halbwegs gesundes leben zu führen.
Kommentar ansehen
16.08.2007 13:16 Uhr von Superhecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
siehe quelle: wenn in der geklauten Tasche wirklich alles drin war, was die Dame nachher angab, dann hat die Tasche drei Tonnen gewogen
Kommentar ansehen
16.08.2007 13:22 Uhr von who_cares
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow! Auferstandene macht Fernsehsendungen? Ich hab gerade mal in der Google-Bildersuche den Namen der Dame eingegeben und bin begeistert das neuerdings auch Auferstandene ihre eigenen Fernsehsendungen haben.
Die sieht ja wirklich nicht gesund aus.

Was ich hier bei Shortnews lese lässt mich auch erahnen das die Frau so ziemlich alles falsch gemacht hat was man falsch machen konnte.
- hohe Summen Bargeld mit sich führen und wahrscheinlich klar als Ausländer erkennbar sein
- Ausweis nicht direkt am Körper mitführen
- Geheimnummern aufschreiben
...

Oh man, selbst Schuld und verdient beklaut worden.
Kommentar ansehen
16.08.2007 18:35 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: sie ist nicht die einzige die in spanien beklaut wurde und war sicher auch nicht die letzte......mal abgesehen davon: wer solche dinge, wie angegebern, in der handtasche hat, ist selbst schuld.
Kommentar ansehen
17.08.2007 11:32 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*kopfschüttel*: a. wie blöd kann man sein? (soviel zeug so ungesichert ) mitzuschleppen
b. wieso hat´s beim diebstahl meines rucksacks keinenews gegeben?
Kommentar ansehen
17.08.2007 13:34 Uhr von xalbux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In China ist ein Sack Reis umgefallen kein weiterer Text
Kommentar ansehen
17.08.2007 16:19 Uhr von Netter Mensch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein wenig: "off topic"

Die gute Antje sieht schon seit geraumer Zeit aus, als wäre sie tot.
Etwas außerirdisch....klingt besser als tot
Sie gibt unendliche Vorschläge zur Lebensgestaltung und zur Ernährung.
Nach ihrer eigenen Religion lebt sie aber, nach ihrem Aussehen, nicht.
Musste ich tatsächlich mal loswerden.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?