16.08.07 11:26 Uhr
 694
 

Planten RAF-Terroristen Entführung Willy Brandts?

Nach jahrzehntelanger Geheimhaltung wurde das Urteil des Oberlandesgerichts Stuttgart zum Attentat auf Siegfried Buback veröffentlicht.

Diesem kann entnommen werden, dass in Planung war, den früheren Bundeskanzler Willy Brandt zu entführen, um einsitzende Terroristen freizupressen.

Brigitte Mohnhaupt soll im April 1977 mit weiteren RAF-Mitgliedern "eine Aktion gegen Willy Brandt" erörtert haben. So berichtet es jedenfalls die "Bild"-Zeitung.


WebReporter: Pferdefluesterer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Brand, Plan, Terrorist, Entführung, RAF
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Regierungschef Stanislaw Tillich tritt zurück
Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2007 13:18 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
willy? kann ich mir nicht vorstellen, da wären andere besser gewesen.
Kommentar ansehen
16.08.2007 13:22 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild sollte: sich aus der geschichte der RAF heraushalten! immerhin hat die springerpresse einen guten teil zur eskalation beigetragen. und wenn ich schon höre: "laut BILD berichten"

kann ich auch sagen: "laut meines kaffeesatzes vom wochenende...."

dann wird das verteufeln der RAF hier ja gleich losgehen! und natürlich wieder nur von honks die von den hintergründen, bzw. motivationsgründen, KEINE ahnung haben, sondern nur nachbeten was die eltern oder die boulevardpresse ihnen erzählt...
Kommentar ansehen
16.08.2007 13:55 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer nur "soll": geplant oder soll getan haben!

Ganz früher war es in Deutschland mal üblich, daß vor einer Aburteilung ein schlüssiger Beweis stand! Aber bei den Staatsfeinden war dann dieser s c h l ü s s i g e Beweis nicht mehr so wichtig. (Schäuble will das jetzt ja auch wieder). Da galt dann natürlich auch nicht der Grundsatz: In dubio p r o reo!

Ich bin mir sicher, daß in dieser Vereinigung einige Straftaten geplant wurden, die dann auch von einzelnen Mitgliedern der Vereinigung ausgeführt wurden; bis heute haben die dem Gericht vorgelegten Beweisen noch nicht nachgewiesen, welches der Mitglieder genau was gemacht hat.

Daher wird gerade die heutige Regierung da wieder echte Phantasie beweisen, wenn sie meint, die Überwachung der Bevölkerung mit Unterstellungen doch noch durchsetzen zu können!
Kommentar ansehen
17.08.2007 01:56 Uhr von docendo discimus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ opppa - was ist da los? Deine Worte sind manchmal so abgehackt...schau Dir mal deinen letzten Kommentar an, das sieht echt komisch aus. Habe ich bei Dir schon öfter gesehen. Ist da was kaputt an der Tastatur?
Kommentar ansehen
17.08.2007 02:34 Uhr von STARDUST_II
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@docendo discimus: Sie scheinen wirklich krank zu sein wenn ich ihre Beiträge so lese habe ich das gefühlt ich lese das

w*w.npd.de

Die Argumentieren auch so wie sie!
Kommentar ansehen
20.08.2007 03:23 Uhr von docendo discimus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@STARDUST_II - genug ist genug! Du kannst alles zu mir sagen, denn vor Gott sind alle Menschen gleich. Aber meine beiträge in die neonazi Ecke zu stellen ist das Allerletzte! Was soll das überhaupt??? Gib mal das Wort Nazis in der Newssuche ein und lies, wie meine Meinung dazu ist. So! Wer ist hier jetzt krank?
Kommentar ansehen
20.08.2007 03:44 Uhr von atheismo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Husch, Ihr beiden, zurück ins Körbchen! Können wir uns nicht mal eben schnell darauf einigen, dass ihr beide einen an der Waffel habt?

Derartige Kommentare sind jedenfalls wenig erquickend.

Ich für meinen Teil brauche hier weder Legastheniker, die andere für Neonazis halten, noch irgendwelche vom Leben angepeinten Frömmler, die sofort zehn Rosenkränze beten, wenn sie aus Versehen unangekündigt gefurzt haben.

Macht Euch beide mal locker, lehnt Euch zurück und geniesst das (Shortnews-)Leben.

Cheers
Kommentar ansehen
20.08.2007 04:04 Uhr von docendo discimus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@atheismo - ja, vielleicht hast Du Recht aber ich rege mich immer so schnell auf, wenn ich die anderen fertig machen wollen.
Kommentar ansehen
20.08.2007 04:32 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@oneWhiteStripe: Warum verteufeln? Die RAF als Gruppierung hat unschuldige Menschen ermordet, da sind Hintergründe und Motive für ihre Gründung erst mal zweitrangig.
Kommentar ansehen
20.08.2007 07:04 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oppa: Moin, ich bin mir auch nicht mal so sicher, ob dann diese Vermutungen dann stimmen. Auch hier glaube ich mehr an bewusste Stimmungsmache.

Wenn dem so gewesen sein sollte, ist es nicht passiert. Von daher ist es meines Wissens auch strafrechtlich irrelevant. Es heißt nirgends, dass es konkrete Pläne gab.

Und Willy Brand ... Du lieber Himmel ... Friede seiner Asche.

Ich denke auch, dass dieser Zirkus lediglich auf Schäubles Überwachungsphantasien hinausläuft, die er umsetzen will. Al Quaida kommt nicht, max. ein paar Auftragskiller der Mafia, die Delinquenten beseitigen ... also muss die RAF herhalten.
Kommentar ansehen
20.08.2007 07:43 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
docendo discimus: Zitat: " .. aber ich rege mich immer so schnell auf, wenn ich die anderen fertig machen wollen. "

Erklär mir das doch bitte mal genau; für mich ist das zu abgehackt! Oder Schick mir mal ´ne Prone von dem Zeug, das Du da gerade geraucht hast!

;-))
Kommentar ansehen
20.08.2007 07:45 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
christi244: Demnächst wird der BND noch auftragsgemäß "nachweisen", daß die RAF auch die Twin-Towers . . . .

;-))
Kommentar ansehen
20.08.2007 07:45 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oppa: Komm, hier haste ne Ziggi ... evtl. hilft die Dir ja auch weiter ... ;-)

Moin erstmal!
Kommentar ansehen
20.08.2007 07:49 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oppa1: Könnte gut möglich sein, dass dies so kommt ... weil irgendwie wird ja in diesem Land der Zustand des "Bedrohtwerdens" gebraucht und noch etwas anderes, wir hätten dann schon wieder einen Grund mehr, uns national schuldig fühlen zu müssen.

Allerdings, bei den Twins ... na ja, das wird ein Interessenkonflikt mit den USA werden, weil es ja dort die Rechtfertigung zum Thema Afghanistan nehmen würde, es sei denn man einigt sich auf Kooperation Al Quaida und RAF. Damit wäre beides eingebaut.
Kommentar ansehen
20.08.2007 08:30 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
christi244: Moin, moin!

Ich bin inzwische aus "Zeitgründen" (reib mal Daumen und Zeigefinger aneinander) auf diese blöden Zigarillos (17 Stck/99 Cent) umgestiegen! und habe mich daran gewöhnt!

Man gewöhnt sich ja an allem, sogar am Dativ!

Oder bist Du auch schon in der Bürgerinitiative "Rettet dem Dativ"?
Kommentar ansehen
20.08.2007 12:13 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@supermeier: unschuldige menschen? dem ende entgegen ja, zivilschützer und so, aber meine nicht daß ein schleyer unschuldig war. viele sagen sogar er wäre ein hochdekorriertes nazischwein gewesen.
Kommentar ansehen
20.08.2007 13:13 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gunny007: Ob unschuldig oder nicht, das Töten eines Menschen ist durch nichts zu rechtfertigen, außer vielleicht im Krieg, aber auch da ist Argumentation äußerst zweifelhaft.
Kommentar ansehen
20.08.2007 18:43 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nö Oppa: da bin ich noch nicht drin ... aber in der Initiative "Rette sich wer kann" ;-)

Wenn ich wieder in den Duty Free komme, bringe ich Dir mal ein paar gesündere Zigarillos mit ... das Kraut stinkt ja nach verbrannten Socken. ;-) Hab die mal probiert ... krieg noch heute Würfelhusten, nur bei dem Gedanken daran. :-)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?