16.08.07 10:28 Uhr
 425
 

Fußball/BVB: Erneute Verletzung - Frei vermutlich mit Muskelfaserriss

Verletzungspech für Alexander Frei vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund: Nachdem er gerade von einer dreimonatigen Pause wegen einer Hüftoperation genesen war, fällt er nun mit Verdacht auf Muskelfaserriss aus.

Am Dienstag hatte Frei das erste Mal seit drei Monaten wieder ein Freundschaftsspiel bestritten (SN berichtete) und sollte am nächsten Wochenende in der Regionalligamannschaft eingesetzt werden.

Beim Mittwochstraining jedoch verletzte er sich an der Wade, eine Kernspintomographie muss zeigen, ob die erste Diagnose Muskelfaserriss Bestand hat. In diesem Fall würde Frei zwei bis drei Wochen pausieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verletzung, Borussia Dortmund, Muskel, Frei
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.08.2007 10:20 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist schon bitter, wenn man sich gerade wieder rangekämpft hat und dann wieder eine Pause einlegen muss.
Kommentar ansehen
16.08.2007 18:18 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
doch schon haeufig wie oft er sich verletzt, hoffe fuer dortmund das er bald wirklich wieder richtig fit ist

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?