14.08.07 21:49 Uhr
 421
 

Mick Jagger will erstmalig sein Duett mit John Lennon veröffentlichen

Gesang Mick Jagger, Gitarre John Lennon und am Schlagzeug Ringo Starr: eine Aufnahme, die nach über 30 Jahren jetzt den Weg in die CD-Regale finden soll.

Das oben genannte Trio stand 1973 in Los Angeles im Studio, um den von John Lennon produzierten Song "Too Many Cooks (Spoil the Soup)" aufzunehmen. Dann geriet der Song in Vergessenheit.

Im Jahr 2003 brachte eine Auktion in London den Song wieder zum Vorschein. Mick Jagger will ihn jetzt auf seiner demnächst erscheinenden CD "The Very Best of Mick Jagger" erstmals veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mick Jagger
Quelle: www.femalefirst.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mick Jagger überrascht mit Solo-Song über Brexit: "England Lost"
Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2007 14:14 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann: ich mir als Lennon Fan natürlich nicht entgehen lassen.

Falls die Geschichte denn stimmt...
Kommentar ansehen
15.08.2007 20:28 Uhr von number9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Unsinn! KEIN Duett, KEIN John Lennon an der Gitarre und KEIN Ringo Starr am Schlagzeug (sondern Jim Keltern). John Lennon hat die Aufnahme produziert - das war´s schon! Zu den Falschmeldungen über ein Duett Jagger-Lennon hat mir die Dame, die die PR für díe Jagger-Compilation macht, heute via e-Mail geschrieben:
Kommentar ansehen
18.08.2007 10:10 Uhr von number9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unsinn - Teil 2 "That is incorrect information, Lennon produced the track but neither him nor Ringo played on the track. I am stumped on where this information came from..."


Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mick Jagger überrascht mit Solo-Song über Brexit: "England Lost"
Achtes Vaterglück für Mick Jagger mit 73 Jahen
29-jährige Freundin von 72 Jahre altem Mick Jagger erwartet Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?