15.08.07 11:02 Uhr
 324
 

Neu-Isenburg: Hier werden Linkshänder bedient

Zum Internationalen Tag der Linkshänder veranstaltete die Inhaberin des Neu-Isenburger Ladens "Der Linkshänder" ein Sommerfest.

In den Kellerräumen verkauft Erika Link alles, was einem Linkshänder das Herz höher schlagen lässt. Hier gibt es Computertastaturen bei denen der Zahlenblock links ist, oder Portemonnaies mit dem Münzfach auf der linken Seite.

Sogar Bleistiftspitzer für Linkshänder werden angeboten. 3/4 der Ware verkauft sie über das Internet. In Hessen ist es das einzige Fachgeschäft mit Artikeln extra für Linkshänder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toddie1965
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Linkshänder
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.08.2007 10:04 Uhr von toddie1965
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer mit einem solchen Nachnamen eine solche Geschäftsidee in die Tat umsetzt, dem kann man nur wünschen, dass es funktioniert und der Laden brummt.
Kommentar ansehen
15.08.2007 11:11 Uhr von falkz20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lest mal "Die Insel der Linkshänder": schönes buch
Kommentar ansehen
15.08.2007 11:24 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Flanders laden? k.w.t. k.w.t.
Kommentar ansehen
15.08.2007 11:24 Uhr von trench
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ned flanders: und sein leftorium, jaja.
Kommentar ansehen
15.08.2007 11:28 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hihi, trench: ein paar sekunden schneller ^^
Kommentar ansehen
15.08.2007 12:20 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gut: aber für mich als linkshänder trotzdem nichts. ist ein paar jahre zu spät.
Kommentar ansehen
15.08.2007 17:40 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gabe schon mal was über: spezielle Läden für Linkshänder gelsen.
Die Idee ist gut. Früher wurden diese Menschen mehr oder weniger gezwungen die andere Hand zu beutzen. Aber wieviel Promiente sind auch Linkshänder. Es ist halt fast, aber nur fast eine Ähnlichkeit mit der Homosexualität. Vielleicht nicht ganz richtig, aber wenn es in den Genen liegt, da mach mal was dagegen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?