12.08.07 14:35 Uhr
 736
 

Kino: Lucasfilm gab sechs mögliche Titel für "Indiana Jones 4" bekannt

Nach neuen Informationen hat Lucasfilm sechs mögliche Titel für "Indiana Jones 4" bei der MPAA eingereicht.

Zu den Titelvorschlägen zählen unter anderem: Indiana Jones and the City of Gods, Indiana Jones and the Destroyer of Worlds, Indiana Jones and the Fourth Corner of the Earth.

Ob Steven Spielberg und George Lucas sich für einen dieser Titel entscheiden werden oder für einen anderen, ist noch nicht sicher.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Titel, Indiana Jones
Quelle: www.comingsoon.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich nach Hattrick mit "Indiana Jones"
"Indiana Jones": Disney kündigt weiter Filme an
Disney gibt grünes Licht für "Indiana Jones 5" - Kinostart 2019

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.08.2007 15:03 Uhr von denny1252
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich habe letzte Tage den Titel "Indiana Jones and the
City of Gods" irgendwo gelesen.. Der Titel ist aber egal, da der
Film sowieso schlecht sein wird.. Bestehende Top Filme sollte
man ruhen lassen und nicht durch welche Fortsetzungen noch
kaputtreißen.. Meine Meinung.
Kommentar ansehen
12.08.2007 21:54 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abwarten: nicht immer sind solche Fortsetzungen schlecht.


Stirb Langsam 4. hat mir gefallen zum Bleistifft.
Starship Troopers Teil 2/3 wiederum nicht

Es kann ein Guter oder Schlechter Film .





.
Kommentar ansehen
12.08.2007 23:39 Uhr von Chaosbreaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin auch der meinung: das es durchaus auch ein guter Film werden könnte. Der letzte Rocky Teil zum Beispiel war auch überraschend gut, besonders wenn man an den völlig versauten 5. Teil denkt. Ich freu mich jedenfalls auf Indy 4 und hoffe auf richtig unterhaltsames Popcorn Kino. Nicht mehr und nicht weniger. Wie eben auch die 3 vorherigen Teile.
Kommentar ansehen
12.08.2007 23:58 Uhr von pastapizza
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Indiana Jones: und seine Freunde und Feinde aus dem Altersheim...
Kommentar ansehen
13.08.2007 00:51 Uhr von tom434
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geht`s eigentlich wieder gegen Nazis? Hab selber keine Ahnung.
Kommentar ansehen
13.08.2007 11:02 Uhr von Chaosbreaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: soweit ich weiß spielt der Film Anfang der 50er Jahre, also tendenziell eher nicht gegen Nazis ;)
Kommentar ansehen
13.08.2007 17:49 Uhr von shane12627
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinenlich Russen: Die Gegenspieler von Indy werden in dem Film wohl Russen sein, immerhin spielt der Kerl, der Mikhail in Lost spielt, auch mit, und der ist ja bekanntlich Russe gewesen.

Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es noch ein paar ehemalige Nazi-Offiziere gibt, die mit Hilfe der Bundeslade, die ja in dem Film wieder vorkommen soll, das dritte Reich wieder aufabeuen wollen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zlatan Ibrahimovic vergleicht sich nach Hattrick mit "Indiana Jones"
"Indiana Jones": Disney kündigt weiter Filme an
Disney gibt grünes Licht für "Indiana Jones 5" - Kinostart 2019


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?