11.08.07 18:39 Uhr
 186
 

Papst Benedict erhielt Sonderpreis für "Accessoire-Träger des Jahres"

Das US-Männermagazin "Esquire" kürte den am besten gekleideten Mann der Welt. Papst Benedict gehört dazu und hat den Sonderpreis "Accessoire-Träger des Jahres" für sich beansprucht. Den Preis erhielt er für das Tragen seiner roten Lederschuhe.

Die Liste der am besten angezogenen Männer umfasst 23 Personen. Sieger ist der Football-Profi Tom Brady (30). Ihm wurde die Auszeichnung für den Stil seiner Anzüge und Sportlerhosen zuteil.

Auf der Liste stehen auch Barack Obama (Präsidentschaftskandidat), Jay-Z (Rap-Produzent), David Beckham (Fußball-Star), Daniel Craig (Bond-Schauspieler) und André Balazs (Hotelier). Eine Vielzahl von Männern weltweit standen zur Auswahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Papst, Sonde, Träger, Accessoire
Quelle: www.tlz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2007 21:18 Uhr von fire2002de
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die: leute die sowas entscheiden sind doch am ende. außerdem sollte man die verknacken, weil die mode die "P-Diddy" präsentiert ist ja wohl mal allererste sahne !! "Boss-Look"

aber das mit beni is einfach mal nur Schwachsinn !!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedensnobelpreis-Stiftung investiert in Atomwaffen
Quentin Tarantino über Weinstein: "Ich wusste, er hat einige dieser Dinge getan"
Rad: Französischer Profi Mathieu Riebel bei Rennen ums Leben gekommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?