11.08.07 13:02 Uhr
 539
 

Berlin: Verwechslungen im OP-Saal - Falsche Kniegelenke eingesetzt

Im Berliner Sankt-Hedwig-Krankenhaus kam es in 47 Fällen bei Operationen von Kniegelenken, von Mai 2006 bis März 2007, zu folgenschweren Verwechslungen im Operationssaal. Patienten im Alter von 65 bis 82 Jahren waren betroffen.

Eingesetzt wurden einzuzementierende Prothesen, die jedoch versehentlich für zementfreie Gelenke gehalten wurden. Der Fehler passierte, da die Kniegelenke im Operationssaal nicht ordnungsgemäß zugeordnet wurden.

Zwischenzeitlich informierte die Klinikleitung die Betroffenen und empfahl ihnen, sich einer erneuten Operation zu unterziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Berlin, OP, Verwechslung, Saal
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2007 11:26 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boah, was für ein Fehler. Andererseits will ich mir nicht anmaßen, hier ein "Urteil" abzugeben, da ich nicht weiß, ob der Unterschied bei den Kniegelenken mit bloßem Auge hätte erkennbar gewesen sein müssen. Vielleicht gibt es hier jemanden, der für Aufklärung sorgen kann? :(
Kommentar ansehen
11.08.2007 13:58 Uhr von chrismaster87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
egal: ob mit bloßem auge erkennbar oder nicht, sowas darf einfach nicht passieren, wären wir in den USA könnte diese klinik nach einer klagewelle dicht machen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?