07.08.07 10:50 Uhr
 1.483
 

Münster: Superman wird von der Polizei kontrolliert

Vergangenen Samstag bemerkte die Besatzung eines Streifenwagens auf einem Autobahnrastplatz an der A1 sehr überrascht, dass Superman dort ganz alleine einen Bus über den Parkplatz schob.

Eine Gruppe herumstehender junger Männer bedachte ihn dabei mit anfeuernden Rufen. Als die Polizisten ihrer Pflicht nachkommen und die Personalien von Superman überprüfen wollten, stellte sich allerdings heraus, dass er ein normaler Bürger war.

Der junge Mann feierte lediglich mit seinen Freunden seinen Junggesellenabschied und sollte deswegen auch seine "überschäumenden Kräfte" unter Beweis stellen. Nach der Kontrolle fuhren alle Männer mit dem funktionsfähigen Bus weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hier kommt die M...
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Münster, Superman
Quelle: www1.polizei-nrw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2007 10:31 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr müsst euch mal das Foto in der Quelle anschauen, das sieht echt zu lustig aus *g*
Und offensichtlich hatten die Beamten auch eine gute Portion Humor, wenn man den Polizeibericht so liest:)
Kommentar ansehen
07.08.2007 10:56 Uhr von shampoochan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie scheint der verkleidungswahn: ausgebrochen zu sein. erst erschreckt ein Typ im Batmankostüm Pärchen, und jetzt schiebt Superman Autos über den Parkplatz. Ob das wohl an der Hitze liegt?;)
Kommentar ansehen
07.08.2007 11:37 Uhr von Thomas14100
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Superman is doch Amerikaner. Also musste die Polizei dort Personalien überprüfen, wichtiger währe zwar der Überfall gewesen der Zeitgleich lief aber nein...Superman überprüfen...Arme arme deutsche Polizei, Jungs bei der Polizei : Superman,Amerikaner,Held, ein Held der Menschen hilft und nicht böses will :)
Kommentar ansehen
07.08.2007 12:40 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Thomas14100 gerade darin liegt die Vorsicht der Beamten, die ihren Job schon richtig gemacht haben.

Als nächstes stellt jemand ein Kamerateam vor der Bank auf, macht einen Einbruch und Superman jagt die Bankräuber die im Bus fliehen.
Die Polizei steht dann daneben und lobt das realistische Drehbuch ...!
Kommentar ansehen
07.08.2007 17:39 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dass er ein normaler Bürger war: Was soll er denn sonst gewesen sein als ein Bürger ?
Der echte Supermann von Krypton ?
ja nee, is klar
Kommentar ansehen
07.08.2007 18:21 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habe es befürchtet: der Wahn aus Amerika kommt zu uns.
Kommentar ansehen
08.08.2007 00:59 Uhr von christopherxy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Thomas14100 Amerikaner? Ist ja nicht mal auf der Erde geboren, dieser Herr "Supermann". Von daher ein globaler Ausländer!
Sie hätten ihn lieber abschieben sollen, oder kriegt jeder Asyl dessen Planeten explodiert?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?