05.08.07 21:28 Uhr
 224
 

DFB-Pokal: VfL Bochum entgeht nur knapp Blamage bei Regionalligist Dresden

Der Fußball-Bundesligist VfL Bochum ist in der ersten Runde des DFB-Pokals nur knapp einer Blamage entgangen und siegte nach einer schwachen Vorstellung denkbar knapp mit nur 1:0 beim Regionalligisten Dynamo Dresden.

Dennis Grote erzielte vor 17.137 Zuschauern nach 55 Minuten das Tor des Tages für die Bochumer gegen über weite Strecken des Spiels tonangebende Dresdner, die gegen den Bundesligisten zudem ohne einige verletzte Stammspieler antreten mussten.

Vor dem Spiel wurden die Bochumer alles andere als herzlich von den Dynamo-Fans empfangen, weil Dresden vor zwei Jahren trotz eines Sieges am letzten Spieltag abstieg, weil der als Aufsteiger feststehende VfL in Unterhaching nur 0:0 spielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Dresden, Bochum, Pokal, Region, DFB-Pokal, VfL Bochum, Blamage
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2007 21:15 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Dresden mit seiner Stammelf hätte antreten können, hätte es hier sehr wahrscheinlich den nächsten Favoritensturz (nach Cottbus und Leverkusen) gegeben. Schade für die Sachsen.
Kommentar ansehen
05.08.2007 21:58 Uhr von Atlantis2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jack-Rover: Was ist an dem Titel so falsch? Für nen Bundesligisten ist es nun mal blamabel, sich nicht gegen nen Regionalligisten durchsetzen zu können & das hätte Bochum fast geschafft.

Für dich hab ich mal noch nen paar Quellen rausgesucht, die eine ähnliche Formulierung (zwar nicht im Titel, aber in der News selbst) auch anwenden.

>>> http://www.ftd.de/...
>>> http://www.fussball24.de/...
Kommentar ansehen
06.08.2007 02:46 Uhr von Ozora
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
echt schade: ;( ich hätt es Dynamo echt gewünscht den sieg über die Bochumer , aber es sollte wohl nicht
sein :(
Kommentar ansehen
06.08.2007 07:01 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: in den unteren ligen ist die leistungsdichte sehr groß und dresden gehört ja eigentlich in die 2. liga, was die blamage weniger groß gemacht hat
Kommentar ansehen
07.08.2007 20:02 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glueck: gehabt......man sollte regionaligisten nie unterschaetzen......aber das ist ja das gute am dfb pokal

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?