05.08.07 16:40 Uhr
 105
 

Fußball/DFB-Pokal: Nürnberg siegt bei Viktoria Hamburg

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat die zweite Runde im DFB-Pokal durch einen 6:0-Sieg beim Fünftligisten Victoria Hamburg erreicht.

Schon nach elf Minuten ging der Favorit durch Vittek in Führung, im Verlauf der ersten Halbzeit bauten die Neuzugänge Misimovic und Charisteas die Führung auf 3:0 aus.

In der zweiten Halbzeit trafen dann erneut zweimal Vittek und einmal Charisteas für das Team von Trainer Hans Meyer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, DFB, Nürnberg, Pokal, DFB-Pokal
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2007 16:37 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Victoria hat sich im hamburger Pokal durch ein 3:1-Finalsieg gegen St. Pauli qualifiziert. Im Team spielen die Brüder von Daniel Stendel (Hannover), Christian Rahn (Rostock) und Zlatan Bajramovic (Schalke).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?