03.08.07 18:57 Uhr
 228
 

Pilotprojekt: Amazon.com bietet in den USA frische Lebensmittel an

In den USA wird Amazon.com ein Pilotprojekt starten. Angeboten werden sollen frische Lebensmittel wie zum Beispiel Obst und Gemüse, Fleisch und Milch. Die Lieferung soll innerhalb von 24 Stunden erfolgen.

Zunächst ist der Testlauf auf einen Vorort von Seattle (Firmensitz von amazon.com) im US-Bundesstaat Washington beschränkt. Eine örtliche Ausweitung ist geplant. Die Ware soll in entsprechenden Kühlbehältern ausgeliefert werden.

Bereits in früheren Jahren wurden ähnliche Projekte von anderen Anbietern durchgeführt, die jedoch scheiterten und zu Entlassungen von Mitarbeitern führten. Wesentlicher Garant für den Erfolg wird die Logistik beim Handel mit verderblichen Waren sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Leben, Amazon, Pilot, Lebensmittel
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

330.000 Haushalten wurden wegen unbezahlten Rechnungen Strom abgestellt
USA: Rentenkürzung zur Finanzierung der Steuersenkung
BMW: Razzia des Bundeskartellamts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2007 18:55 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mit Amazon.com und Amazon.de ausnahmslos hervorragende Erfahrungen gemacht (wenn natürlich auch noch nicht mit Lebensmitteln). Ich hoffe, dass dieses Projekt erfolgreich sein wird und sodann ausgeweitet werden kann. :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?