02.08.07 09:00 Uhr
 14.874
 

Jessica Simpson wurde verboten, Pornostar-Rolle zu besetzen

Schauspielerin Jessica Simpson erhielt laut einem Bericht aus den Medien nun das Angebot, in einem Film eine Porno-Hauptdarstellerin zu spielen. Jedoch handelte es sich bei dem Angebot um keinen typisch schmutzigen Porno.

Weiter heißt es, Jessica hätte durch diesen Streifen sogar mit Sicherheit Aussicht auf einen Oscar gehabt. Allerdings war ihr Manager Joe nicht mit diesem Angebot einverstanden gewesen. Denn Jessicas Manager ist zugleich auch ihr Vater.

Eigentlich hat ihr Vater nichts dagegen, wenn sie ihre voluminöse Oberweite vorzeigt. "Sie ist einfach sexy. Ob in einem T-Shirt oder einem Bustier - in beidem ist sie sexy. Sie hat Körbchengrösse DD", so Joe auf einer Webseite von "Entertainmentwise.com"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Porno, Rolle, Die Simpsons, Jessica Simpson
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2007 09:44 Uhr von Mistbratze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso ist: die denn neuerdings Schauspielerin? Weil die nch nie in einem Film mitgespielt hat? Dann bin ich Bundeskanzler.
Kommentar ansehen
02.08.2007 09:44 Uhr von Powerline86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verdammt noch mal!!!! Wir alle wissen,dass sie im unteren IQ-Bereich zu finden ist,aber wir wollen wenigstens ihre geilen Brüste sehen.
Kommentar ansehen
02.08.2007 09:52 Uhr von Mistbratze
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das stimmt. Ein Hardcore Le***n Filmchen mit ihr, könnte unter Umständen schon mein Wohlgefallen finden.
Kommentar ansehen
02.08.2007 09:58 Uhr von holylord99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: Seinen eigenen Vater als Manager, das kann doch nur Stress geben.
Kommentar ansehen
02.08.2007 10:26 Uhr von das_opimon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Bundeskanzler Mistbratze: Die ist Schauspielerin (über die Qualität lässt sich natürlich streiten), denn schließlich hat sie 2005 im Film "Ein Duke kommt selten allein" mitgespielt!

Ab wann wirst du dann die Frau Merkel beerben? *g
Und wenn du schon Kanzler dann bist: Nimm den Schäuble aus dem Kabinett!
Kommentar ansehen
02.08.2007 10:29 Uhr von the-madman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
3 Filme sollten als Referenz reichen: 2005 The Dukes of Hazzard Daisy Duke Major Supporting Role
2006 Employee of The Month Amy Renfroe Major Supporting Role
2007 Blonde Ambition Katie Gregorstage Lead Role
Kommentar ansehen
02.08.2007 10:43 Uhr von My_Time_is_know_J.C
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich sag: mal wenigstens solche Filme sollte sie schon drehn denn ein paar hübsche Frauen fehlen dem Business schon seit GW aufgehört hat!!^^

" ich hab da mal recherchiert .... *lol* "
Kommentar ansehen
02.08.2007 10:51 Uhr von Mistbratze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@opimon: Das Frau Simpson in einen Film mitgespielt entzog sich völlig meiner Kenntnis.

Und übrigens würde ich als Kanzler den Schäuble nicht entlassen. Ich würde ihn zum Hofnarren machen oder den Job als Spaßäffchen anbieten. Schließlich sind die Ideen des Herren ja ziemlich lustig, wenn man ihn nich für voll nehmen muss.
Kommentar ansehen
02.08.2007 11:25 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mistbratze for kanzler: schäuble als äffchen, das kann ich mir gut vorstellen.

aber eine frage wird noch erlaubt sein.
>Jedoch handelte es sich bei dem Angebot um keinen typisch schmutzigen Porno.<
wasn dat? schmutziger porno? ungewaschene darsteller?
Kommentar ansehen
02.08.2007 11:45 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vst: nein, schmutzig ist mit harten dingen. extremes vollspr...., Facef...., Kacka, ...
Wahrscheinlich. :lol:
Kommentar ansehen
02.08.2007 11:56 Uhr von hehehe92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also find ich: Schlecht, weil ach schaut es euch glei an.

http://my-schamhaar.de/...
http://my-schamhaar.de/...
Kommentar ansehen
02.08.2007 11:59 Uhr von wine2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spielste nen Pornodarsteller bekommste Oscar! So siehts aus.....
Kommentar ansehen
02.08.2007 12:03 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehehe, ganz schlechtes onlinespiel, also nerv nic: h. ok?
Kommentar ansehen
02.08.2007 12:17 Uhr von Zylon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Uuhuuh In "The Dukes Of Hazzard" sah das Mädchen schon sehr, sehr, sehr gut aus! *hrrrrr*
Kommentar ansehen
02.08.2007 14:19 Uhr von Asterixx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr seit alle [...keine beleidigungen, aiolos]: genau wie flughoernchen oo;
Kommentar ansehen
02.08.2007 16:15 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätte sogar mit Sicherheit Aussicht auf einen Osca: Ja klar. Z-Klasse Promi bekommt höchstwahrscheinlich Oscar für einen nie gedrehten Film.
Wie blöd ist das denn.
Kommentar ansehen
02.08.2007 17:13 Uhr von computerdoktor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lesen bildet Sie sollte in keinem Porno-Film mitspielen, sondern eine Porno-Darstellerin mimen. So wie Scarlett Johannson in "How To Make Love Like A Porn Star", der Autobiografie von Jenna Jameson.
Kommentar ansehen
02.08.2007 17:31 Uhr von tnt333
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der film: wäre einfach nur geil! ;)
Kommentar ansehen
02.08.2007 17:53 Uhr von senfen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
verboten in einen film mit zu spielen, wo sie nur eine pornodarstellerin miemt. vom vater..! komisch! dazu sagt er aber ziemlich genau wie sexy seine tochter doch ist.. eifersucht?? :-)
Kommentar ansehen
02.08.2007 17:53 Uhr von schalker1904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich brauche eure hilfe.. naja mehr findet ihr hier..

http://meine-traumjob-wette.de.vu
Kommentar ansehen
02.08.2007 20:11 Uhr von 13.Zodiac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub: sie wollte die Rolle selbst auch nicht.
Soweit ich weiß, gehts dabei auch genau um die Rolle, die nun Scarlett Johannson angenommen hat.
Kommentar ansehen
02.08.2007 23:21 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@computerdoktor: "So wie Scarlett Johannson in "How To Make Love Like A Porn Star", der Autobiografie von Jenna Jameson. "


Wobei diese Meldung auch nicht mehr stimmt.
S.H. hat diesbezüglich niemals irgendwas behauptet Geschweige denn ein Drehbuch bekommen.
Kommentar ansehen
02.08.2007 23:54 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oscar schon vor Drehbeginn? Wie schwul ist das denn.... naja, sagt einiges aus über Hollywood....
Kommentar ansehen
03.08.2007 09:38 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott: Ich glaube die Aussage "Weiter heißt es, Jessica hätte durch diesen Streifen sogar mit Sicherheit Aussicht auf einen Oscar gehabt." kann nur noch von Postings im Format von "Wie-blöd-ist-das-denn-Enny" überboten werden.

Wie dem auch sei.

10 Punkte von mir weil es Presseagenturen gibt die tagtäglich solche Meldungen als Nachrichten verbreiten.




Hätte könnte wenn dann wäre gewesen...

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?