01.08.07 21:24 Uhr
 832
 

Südafrika: Polizei stoppt Taxifahrt mit 23 Ziegen

Die Verkehrspolizei Südafrikas hat ein Taxi angehalten, das völlig überladen war. 23 Ziegen befanden sich im Wagen.

Außer dem Taxifahrer waren noch zwei Menschen zwischen all den Ziegen gequetscht. Woher die vielen Tiere stammten, wollten die Männer nicht sagen. Daher nimmt die Polizei an, dass die Tiere gestohlen wurden.

Die drei Männer wurden festgenommen. Weil der Taxifahrer den Wagen überladen hat, will der Besitzer des Taxis den Fahrer anzeigen.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Südafrika, Ziege
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2007 21:18 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man da werden die "Fahrgäste" aber gemeckert haben. Erst so beengt reisen müssen, zwei aufdringliche fremde Typen und dann noch Ärger mit der Polizei.
Kommentar ansehen
01.08.2007 22:03 Uhr von mücke1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das waren sicher schafe beim trampen: und wollten zum großen, weiten meer ***lol*** ... wo sind denn die tierchen jetz?
Die polizei hat den ziegenurlaub gründlich versaut. ich hoffe die schäfchen sind schon in psychologischer behandlung haben bestimmt einen schock erlitten
Kommentar ansehen
01.08.2007 22:18 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Der Titel: ist gelinde gesagt beschi.... !
Das liest sich nämlich so, als wenn die Polizei Ziegen einsetzen würde, um Taxis zu stoppen.
Kommentar ansehen
01.08.2007 22:20 Uhr von SkullX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: kranke welt hier... xD

@mücke
hehe, lustig dein beitrag ^^

@divadrebew
hast recht, hört sich so an, dass die ziegen zu polizisten ausgebildet werden (um geld zu sparen) und den taxi nun zu stoppen, weiter so...
Kommentar ansehen
01.08.2007 22:36 Uhr von SoNNenschein23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich nur an den Geruch dabei denke, wird mir schon schlecht. Ziegen haben ja einen ziemlichen "Eigengeruch" ein Wunder das die Fahrer das ausgehalten haben.
Kommentar ansehen
02.08.2007 10:21 Uhr von Mistbratze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich: ist doch ein illegaler Tiertransport. Oder werden die Ziegen als Fahrgäste angesehen? Das müsst erstmal geklärt werden von den Polizisten vor Ort.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?