01.08.07 09:35 Uhr
 9.654
 

Hof: Mann soll 13-Jährige vergewaltigt haben - 1.200 Euro Geldauflage verhängt

Vor dem Jugendschöffengericht in Hof war ein 20-jähriger Mann angeklagt, ein 13-jähriges Mädchen vergewaltigt zu haben. Der Richter sagte nach der Anhörung des Mädchens, dass dieser Vorwurf rechtlich nicht aufrechterhalten werden kann.

Vor der Vernehmung des Mädchens war die Öffentlichkeit ausgeschlossen worden. Der Angeklagte wiederholte seine bereits vorher gemachte Aussage, dass er das "geschätzte" 15 oder 16 Jahre alte Mädchen nicht vergewaltigt hat.

Der Richter sagte nach der Anhörung des Opfers, dass der Geschlechtsverkehr von beiden gewollt war und stellte gegen eine Geldauflage von 1.200 Euro das Verfahren ein. Die Anklagevertretung und auch die Verteidigung stimmten dem zu.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Euro, Vergewaltigung, Hof
Quelle: www.frankenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

76 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2007 09:07 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der sehr ausführlichen Quelle können die ganzen relevanten Details nachgelesen werden, da der Angeklagte noch zur Geheimhaltung der Aussagen des Mädchens verpflichtet wurde. Bei einem Verstoß dagegen, könnte der Prozess neu aufgerollt werden.
Kommentar ansehen
01.08.2007 09:44 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1200 Euro: @autor
Ausschnitt aus der Quelle:

Es schlug vor, gegen eine Geldauflage von 12 000 Euro (sechs Monatsraten zu je 200 Euro) an den Kinderschutzbund

Nach meiner Rechnung sind das 1200€, 12.000 sind wohl auch ein ziemlicher Happen für einen 20-jährigen, das kann man nicht mal eben so aufbringen.
Kommentar ansehen
01.08.2007 09:46 Uhr von NeZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: soviel Geld?
Prozesskosten, oder wie?

Und wer hat hier überhaupt angeklagt? Die Eltern der vermeintlich Vergewaltigten? omg...
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:01 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und ich sage: ich leide nicht unter Paranoia, aber [edit: keine hetze & provokation bitte!, thekid]
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:23 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Monkeypunch: Warum verdrückste dich nicht einfach richtung Türkei gen Heimat?

Dann kannste schön friedlich und zufrieden zwischen deinesgleichen leben.
Dann mußte Abends auch keine Angst mehr haben, Türken sind ja alle lieb...du solltest dir selbst ein gefallen tun und dieses faschistische Land, was deines Gleichen einfach ungerechtfertig ausgrenzt verlassen. ;)

Dann wären wir doch alle glücklich und zufrieden.
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:25 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nihilist: Was du da ablässt ist das übliche "Andersdenkende, haut ab, damit wir uns endlich ungestört in unserem eigenen Saft suhlen können" ;)
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:35 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@monkeypunch: mag ja sein, aber der [edit], der das hier natürlich wieder zur sprache bringen muss, bist wohl offensichtlich du!

ohne dein [edit] gelaber wären die nachfolgenden posts sicher anders ausgefallen

aber einer muss den stein ja ins rollen bringen, gell???
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:46 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MasterDogg: da kann es sich nur um einen Schreibfehler handeln: Entweder 60 mal 200 Euro oder 6 mal 2.000 Euro, wobei das letztere für einen 20-jährigen
schon seehr happig wäre.
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:54 Uhr von SilencerZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@monkey: warum muss einer eigentlich immer ein Ausländerproblem haben? Auch bei news, die rein gar nichts damit zu tun haben? Wenn keiner über Ausländer schreibt, scheint es dir auch nicht zu passen? Keiner hat (wie zugegeben oft üblich) geschrieben "War bestimmt ein Türke" ...
Was willst du eigentlich noch???

Mal zum Thema:
12.000 € wär arg hart fürn 20-jährigen! Aber bei 6 Monatsraten zu 200€ komm ich auch nur auf 1200 :)

Sex mit minderjährigen ist verachtenswert, aber wenn man sich die Quelle mal durchliest, wie die Sache gelaufen ist ... die Initiative ist von ihr ausgegangen, und der Typ war da auch noch keine 20.
Und lauft mal auf der Straße rum, bei manchen könnte ich auch nicht sagen, ob die nun 14 oder 17 sind ...

Ich finde, dass das eines der wenigen gerechten Urteile in letzter Zeit war.
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:57 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sh0rtnewser: du meinst sowas wie "nazis raus"?

@monkeypunch - langsam wirds arg peinlich... (du Ärmster)
Kommentar ansehen
01.08.2007 10:58 Uhr von Asterixx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@monkeypunch: siehe gerichtsurteil....wer lesen kann is klar im vorteil...kein anzeichen einer verg. und VON BEIDEN gewollt... -.-
Kommentar ansehen
01.08.2007 11:35 Uhr von Curse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ MonkeyPunch: Es war aber keine Vergewaltigung.

[edit]
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:03 Uhr von Monkeypunch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ fast alle: Danke für die lieben netten comments ich habe natürlich die Quelle vorher gelesen, aber wusste nicht, dass ihr in Scharen darauf rein fällt :))

Ich habe nur das gleiche gemacht wie einige von euch bei türkennews, aber wenn ich das mache regt ihr euch alle auf merkwürdig?


@ nihi

[zitat/]...
Warum verdrückste dich nicht einfach richtung Türkei gen Heimat? ...[/zitat]

Wie kommst du darauf das die Türkei meine Heimat ist?

Ich lebe in der BRD länger als du und bin hier geboren und aufgewachsen, zahle auch bestimmt mehr ein in die Sozialsysteme Deutschlands als du!

Also pack dein abschieben, geh nach hause, da hin wo es ganz dunkel ist und denk dir mal was neues aus, bist wie eine alte Laier.

Ist es das einzige was ihr auf euren deutsch Deutschen Familienfesten immer zu hören bekommt oder was????
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:28 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@monkeypunch: Wer sind "einige"? Und warum belästigst du ständig "andere" - und machst ein Politikum daraus. Du machst nichts anderes, als Das was Du ständig anprangerst. Und das soll der richtige Weg sein?
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:34 Uhr von summersunset
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke @ LordRoscommon: Endlich jemand, der von der Materie auch ahnung hat. :-)

Zur News selber; Ich finde das Urteil vollkommen in ordnung. Ich kann selber letztendlich auch nicht behaupten, vollkommen unschuldig zu sein. Vielleicht hat mich vor einigen Jahren auch ein Mädel angelogen, was ich in der Disco angeflirtet habe... letztendlich ist es doch so, da steht ein Mädel um 1 Uhr nachts in der Disco, raucht und trinkt und hat auch einen entsprechend entwickelten Körper. Da würde doch kein Kerl hinkommen und fragen, Hey, bist du auch über 16? Ich würde gerne einmal deinen Perso sehen. Das ist doch lächerlich....

Wenn beide es gewollt haben und er noch keine 40 ist, sehe ich wenig böses daran...
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:35 Uhr von sonjasunshine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon komisch: dass auch Leute verurteilt werden die ein Paar sind und das selbst wollen.
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:39 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zensur: Was war hier denn schon wieder los? Hat MP einen Comment von sich gegeben, der gelöscht wurde?
Sonst ist es ja oft "EU..." und so weiter, welch Aufregung, gab es einen Vergleich mit dem "Marco W. Fall"?

@SilencerZero

Zitat:
"Sex mit minderjährigen ist verachtenswert,"

Was willst du denn damit ausdrücken? Moralapostel spielen oder jemanden verunglimpfen?
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:06 Uhr von SilencerZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MasterDogg: Moralapostel spielen wollte ich nicht. War nur dumm ausgedrückt. Damit wollte ich eigentlich sagen, dass ich generell gegen Sex mit Minderjährigen bin.
Also eher meine Meinung zum Ausdruck bringen, als alles andere ...
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:12 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo silencer Zero: in welchem Jahrhundert bis Du geboren worden? 1860?
Ein Mädchen mit 13..14..15 ist heute sehr oft körperlich voll entwickelt.
Also hat sie keinen körperlichen Schaden erlitten.
Dass sie geistig evtl. noch nicht ganz reif ist, das mag sein. Doch da zweifelt man auch bei manchen wesentlich älteren.
[edit]
Diese Sexgesetze wurden und werden schon seit Jahren immer mehr der heutigen Zeit angepasst.
Der Kuppelparagraph z.B. wurde weitgehend abgeschafft. Früher war das so hart, dass Eltern es nicht erlauben durften, dass Ihre "Kinder" mit 20 Jahren (z.B.) ihre Freunde bei sich übernachten lassen. Da stand Gefängnis drauf. Selbst Vermieter mussten einschreiten, wenn der Untermieter seine Freundin aufs Zimmer nahm.
Ich vermute, dass die 16-Jahrgrenze demnächst abgeschafft wird.
Eigentlich sind nur Väter zurückgeblieben. Aber das liegt nicht an deren hochstehenden Moralvorstellungen (die haben früher auch gebumst was daherkam) sondern an deren Haremskomplex.
Bibip
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:20 Uhr von SilencerZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bibip: Mhhhhh in welchem Jahrhundert lebe ich wohl, wenn ich schreibe:

"Ich finde, dass das eines der wenigen gerechten Urteile in letzter Zeit war."

Der "Täter" hat keinen Eintrag in irgendein Register bekommen und sonst ist ihm auch nichts passiert (ausser dem Verlust von Geld, was wohl die Mindeststrafe war). Obwohl er eine (nach dem Gesetz) Straftat begangen hat ... dieses Urteil finde ich gerecht/gut/positiv

In welchem Jahrhundert lebe ich ...
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:24 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SilencerZero: Hattest du nie Sex als Minderjähriger? Finde ich eine komische Einstellung, gibt es einen Grund dafür?
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:31 Uhr von SilencerZero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MasterDogg die 2. Minderjährige unter sich können so viel Sex haben wie sie wollen ... ist mir doch gleich!
Nur wenn eben einer nicht mehr minderjährig ist ... dann weiß man eben nicht, ob der ältere nur die Neugier des jüngeren ausnutzt oder dergleichen. Grad im Alter von 13-14 ist ein Abstand von 6-7 Jahren ziemlich heftig was die geistige Entwicklung angeht.
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:36 Uhr von Oberhenne1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bibip: Die Grenze liegt bei 14jahren....
Nur so nebenbei und
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:39 Uhr von MasterDogg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SilencerZero: Naja, ich finde das kann auch besser sein sein, wenn jemand mit mehr Erfahrung ein schönes Erlebnis draus macht, auf jeden Fall besser als wenn einer gleich danach Schluss macht, weil er nur das wollte oder eine Art Leere hinterlässt, weil er nur einmal schnaell rüberhoppelte oder gesagt hat "Wenn du mich liebst, dann machst du es", bei einigen nützt auch die Erfahrung mit dem Alter kommt herzlich wenig. Es halten sich sowieso nicht alle an Gesetze und solange zu schnell gefahren wird, sparen wir uns am besten die Apostelei.
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:53 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Monkeypunch: Du zahlst also tatsächlich Steuern? Das ist schon nicht schlecht muß ich sagen. Das du mehr bezahlt hast als ich bezweifel ich stark, dafür mußte noch einige Handyverträge an den Mann/Frau bringen.

Leider ist Geld nicht alles...darum kannste soviel einzahlen wie du willst, wenn du nicht ein Hauch von Zivilisiertheit an den Tag legst, oder auch nur ein Funken von Integrationswille, bleibste [edit]

Refresh |<-- <-   1-25/76   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?