01.08.07 07:57 Uhr
 3.091
 

Fußball: 1. FC Köln schlägt FC Bayern

Im Ablösespiel für Lukas Podolski hat Fußball-Zweitligist 1. FC Köln vor 50.000 Zuschauern Bayern München mit 3:1 besiegt. Der VfB Stuttgart war mit 4:2 beim VfR Aalen erfolgreich, Werder Bremen spielte 2:2 beim FC Everton.

In Köln traten die Münchner ohne viele Stammspieler an, es fehlten unter anderem Miroslav Klose, Franck Ribéry, Luca Toni, Hamit Altintop, Lukas Podolski und Zé Roberto.

Die Bayern gingen in der dritten Minute durch Sosa in Führung, doch Novakovic kurz vor dem Wechsel, sowie Nationalspieler Helmes mit zwei Treffern in der zweiten Halbzeit drehten das Spiel.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Köln, FC Bayern München, Bayer, 1. FC Köln
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2007 23:41 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn die Bayern ohne viele Stars spielten, haben die doch eine riesige Bank. Daher ist das 3:1 schon ein Erfolg für den FC.
Kommentar ansehen
01.08.2007 08:12 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Podolski? Ablösespiel für Podolski ohne Podolski? Na wems gefällt .. für mich ergibt das nicht gar so viel Sinn :P
Kommentar ansehen
01.08.2007 08:23 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die dummen Bayern: brauchten noch mal kurz vor dem Saisonstart einen auf die Fr**** und das von einem Zweitligisten, das ist richtig geil
Kommentar ansehen
01.08.2007 08:35 Uhr von philip.kahlen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Podolski nach Verletzung noch in Reha habe ich vor ein paar Tagen im TV gesehen.
Die genannten Spielmacher sind, nach meiner Information, derzeit übrigens alle verletzt.

Trotzdem:
Respekt FC! Wird Zeit dass die mal wieder in Liga 1 kommen und auch dort bleiben...
Kommentar ansehen
01.08.2007 11:13 Uhr von Sporty Eik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viva Colonia: Egal ob mit oder ohne Podolski, das Spiel mussten die Bayern Köln beim Wechsel zustehn.

Jetzt drehn beim FC bestimmt wieder alle durch. Wenn es dieses Jahr nix wird mit dem Aufstieg siehts ganz böse aus.
Kommentar ansehen
01.08.2007 11:20 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles andere als ein Kölner Sieg wäre peinlich für den FC geworden! Bayern hat zum größten Teile mit der Jugend gespielt!
Kommentar ansehen
01.08.2007 11:31 Uhr von Curse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ DobbyDumm: Sogar ich als nicht-Bayern-Fan muss sagen, das dein Name voll und ganz passt.
Kommentar ansehen
01.08.2007 11:51 Uhr von Tizoc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schön das die Bayern Hasser hier wieder ihren Mund aufreisen dürfen. Anstatt ganz objektiv zu sehen mit welcher Besetzung da gespielt wurde, und das auch noch andere Bundesliga Mannschaften ihre Vorbereitungsspiele verloren haben, wird ihr Dumpf auf die ach so blöden Bayern draufgeschlagen.
Ich bin kein Bayern Fan aber dieses dumme nur aus Neid gehasse dieser Mannschaft ist langsam peinlich.
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:29 Uhr von koner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DobbyDumm: Du bist der geilste! Das du so einen passenden namen gefunden hast,RESPEKT! Und du hast so viel ahnung,du bist echt ein fußballfachmann!
Man sollte bevor man sowas sagt genau hingucken mit welcher aufstellung bayern gespielt hat!
Kommentar ansehen
01.08.2007 12:33 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wunderschön Köln: auch wenn ich kein Köln Fan bin, schöne Leistung die die Jungs dort abgeliefert haben!
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:47 Uhr von chazy chaz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ersatzmannschaft: hin oder her, nachdem was ich gehört hab hat der FC gut gespielt. Möglicherweise wär es nicht so ausgegangen wenn die Bayern in top-Besetzung angetreten wären,
aber ich als bekennender Köln-Fan freu mich trotzdem, wie viele andere auch.
Kommentar ansehen
01.08.2007 13:56 Uhr von Ov3ron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie immer bei den Kölnern nu heben sie die Mannschaft wieder in den Himmel und labern wie suuuuuuupertoll die Mannschaft doch ist, nur weil sie gegen ne Mannschaft mit großem Namen gewonnen hat (die zwar komplett zusammengewürfelt war und ohne die "guten" Spieler gespielt hat, aber das ignoriert der Kölner schonmal gerne). In der Saison kriegt der FC dann wieder in der 2. Liga die Bude vollgemacht und alles heult wieder.
Kommentar ansehen
01.08.2007 14:11 Uhr von oesler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Falke 22: Ich war gestern im Stadion. War ein tolles Spiel und eine klasse Stimmung. Klar haben die Bayern nich mit der Bestbesetzung gespielt. Aber eine C-Mannschaft würde ich jetzt nicht sagen. Schliesslich haben van Bommel, Lahm, Ottl, Lell, Demichelis, van Buyten, Janssen (zwar nur kurz) und Sosa gespielt.
Aber der Sieg sollte man auf keinen Fall überbewerten.
Kommentar ansehen
01.08.2007 14:20 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sag´s auch in diesem Thread gerne nochmal: Das war nichts anderes als ein

V O R B E R E I T U N G S S P I E L

Glaubt doch hoffentlich keiner hier ernsthaft, dass die Kölner gegen den FCB in einem Pflichtspiel Land sehen würden!
Kommentar ansehen
01.08.2007 20:04 Uhr von conny2436
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja A -Jugend: hat da ja gespielt. In der 2. Halbzeit kannte man ja kaum einen Spieler. Selbst der Gegner kannte die Namen nicht. Was wollte man da schon erwarten. Aber Hut ab Köln hat gut gespielt.
Kommentar ansehen
01.08.2007 20:13 Uhr von Tek-illa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: was sind die Bayernfans doch für schlechte Verlierer! Echt zum wegschießen :D
Kommentar ansehen
01.08.2007 21:56 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falke: <<Glaubt ihr eigentlich wirklich dass wäre auch so ausgegangen wenn der FCB in Starbesetzung aufgelaufen wäre.>>

Na klar; wenn die alle verletzt sind, hätten die für die Bayern wohl kaum ein besseres Ergebnis rausholen können.......
Kommentar ansehen
02.08.2007 18:52 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falke: <<Ah ja deine Aussage zeugt von sehr guter Fußballkenntniss ^^>>

Richtig! Und davon, daß ich im Gegensatz zu dir logisch denken kann.

<<Der FCB spielt a) 1 Klasse höher, b) hat viel mehr Potential in der Mannschaft, c) spielt im gegensatz zu Köln fast immer um die Meisterschaft mit.>>

Genau!

<<Willst mir jetzt sagen die Bayern haben nur mehr Glück als die Jungs aus Köln?? ^^>>

Nein, siehe b)

<<Aber wenn du der Meinung bist dass Köln spielerisch so viel stärker als Bayern ist, lass ich dich in deinem Glauben. Man soll ja niemandem beim träumen aufwecken ^^ >>

Wer sagt denn hier, daß Köln besser ist? Ich jedenfalls nicht.

Du hast meinen Beitrag scheinbar nicht verstanden; ich habe lediglich gemeint, daß verletzte Spieler wohl kaum besser gespielt hätten als die gesunden Spieler die im Normalfall nur auf der Bank sitzen.
OK, für dich mal als Beispiel: Franck Ribery (Bayern) ist viieel besser als Bastian Schweinsteiger (behaupte ich einfach mal) aber wenn er sich zum Beispiel das Bein bricht, bringt es den Bayern sicherlich mehr, wenn Ribery nicht spielt und dafür Schweinsteiger aufläuft.
Alles verstanden? ;-)

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert
Fußball: FC Bayern München hofft angeblich auf Joachim Löw als neuen Trainer
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?