28.07.07 16:06 Uhr
 358
 

Erpressungsfall Tom Cruise: FBI nahm einen weiteren Verdächtigen fest

Einer Mitteilung des FBI-Chefs J. St. Tidwell (Los Angeles) zufolge, konnte im Erpressungsfall des Schauspielers Tom Cruise (SN berichtete) nun auch ein zweiter unter Verdacht stehender Erpresser festgenommen werden.

Beim zweiten mutmaßlichen Erpresser handelt es sich um einen 33 Jahre alten Mann, der mit einem bereits verhafteten Komplizen versucht hatte, Tom Cruise mit gestohlenen Hochszeitsbildern zu erpressen. Er wurde nun vom FBI in Los Angeles verhaftet.

Beide wurden beschuldigt für "ihre Rolle bei einem Erpressungsversuch gegen den Schauspieler Tom Cruise, bei dem sie gestohlene Hochzeitsfotos für 1,3 Millionen Dollar an Herrn Cruise zurückverkaufen wollten", sagte der FBI-Chef in einem Interview.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: FBI, Tom Cruise, Erpressung, Verdächtig
Quelle: newsfoxx.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2007 16:26 Uhr von Thunder88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich mag Tom nicht mehr, seit ich weis, dass er dieser Sekte angehört..
Kommentar ansehen
28.07.2007 17:05 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann den auch net ab egal ob in einer Sekte oder net.

Ich kann diese Fresse einfach net sehen.

Schade, daß der in einigen Filmen dabei ist, deren Story eigentlich gut ist.
Kommentar ansehen
28.07.2007 18:41 Uhr von Beergelu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt nicht viele Schauspieler, die mit 3 fast verschiedenen Gesichtsausdrücken so ne Kariere machen ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Cruise für Rolle in neuem Tarantino-Film über Charles-Manson im Gespräch
Oscar-Star Jamie Foxx und Tom Cruise-Ex Katie Holmes sind offiziell ein Paar
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?