27.07.07 21:01 Uhr
 519
 

Fußball/BVB 09: Dede möchte zum AS Rom wechseln

Der AS Rom will Dede von Borussia Dortmund verpflichten. Dede möchte das vorliegende Angebot, einen Vier-Jahres-Vertrag, der Italiener auch gerne annehmen. Das Gehalt wäre um ein Vielfaches höher als beim BVB, sagte er gegenüber den "Ruhrnachrichten".

Der AS Rom hat auch schon dem BVB ein schriftliches Angebot gemacht. Laut Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer der Borussia, wird der Spieler nicht für unter zehn Millionen Euro verkauft. Dedes Vertrag beim BVB läuft noch bis 2011.

Dortmunds Geschäftsführer Watzke: "[...]wenn ein Spieler, der sich so um den BVB verdient gemacht hat wie Dede, unbedingt wechseln will, muss man sich gesprächsbereit zeigen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Borussia Dortmund, Rom
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2007 20:59 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre ein Verlust für die Borussia, der gar nicht ausgeglichen werden könnte. Dede ist seit Jahren einer der zweikampfstärksten Spieler der Bundesliga. Bei den Aussagen von Watzke und Dede scheint es mir so, dass der Transfer wirklich stattfinden wird.
Kommentar ansehen
27.07.2007 21:12 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dede: Das wäre wirklich ein herber Verlust für den BVB, wenn Dede den Verein wirklich verlassen würde... :-(
Kommentar ansehen
27.07.2007 21:13 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Angebot des AS Rom soll bei sechs Millionen Euro liegen. Ich hoffe das Dede bleibt, glaube aber das er wechseln wird. :(
Kommentar ansehen
27.07.2007 21:39 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde: auch von dortmund wegwollen....wer will das nicht :O)))
Kommentar ansehen
27.07.2007 21:50 Uhr von koner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: biste auch bayern-fan? ;)
muss dir nämlich recht geben xD alle sagen immer was gegen bayern,das lass ich mir nich gefallen ;)
Kommentar ansehen
27.07.2007 23:46 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@borgir: Och, wenn der BVB monatlich eine sechsstellige Summe auf dein Konto überweisen würde, könntest du es in Dortmund bestimmt aushalten.;-)
Kommentar ansehen
28.07.2007 13:46 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@koner: borgir ist kein Bayern-Fan, er ist Anhänger von Herne-West.

"muss dir nämlich recht geben xD alle sagen immer was gegen bayern,das lass ich mir nich gefallen"

Bayern hast nur Du hier genannt. :))
Kommentar ansehen
29.07.2007 13:16 Uhr von koner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herne-West? wo soll das denn liegen?xD
ja,ok stimmt,es gibt mehrere bvb-hasser wie z.B schalke fans^^

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?