27.07.07 13:36 Uhr
 1.136
 

Fußball: Bald wieder Europapokal-Endspiele in Deutschland?

Der Deutsche Fußball Bund hat sich um die Austragung von mehreren Europapokal-Endspielen in Deutschland beworben.

Ins Rennen geschickt wurden das Berliner Olympiastadion für das Champions League Finale 2010 und für das Jahr 2011 die Münchener Allianz-Arena.

Außerdem sollen die Austragungen des UEFA-Pokal Endspieles 2010 in der Veltins-Arena auf Schalke stattfinden sowie das Finale 2011 in der HSH-Nordbank-Arena in Hamburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DJ2811
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Europa, Endspiel, Europapokal
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2007 14:13 Uhr von Copilot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weiter bemühen: Ich find die Bemühungen gut und würde mich freuen.
Kommentar ansehen
27.07.2007 14:30 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da kann bayern ja auf nen finale zu hause hoffen: wenn die sich ein wenig oben halten. was mit der mannschaft mal ohne probleme zu schaffen seien müsste
Kommentar ansehen
27.07.2007 15:04 Uhr von plnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte lieber Stadien nehmen mit Atmosphäre wo zudem noch viele Leute reinpassen...

btw. "Veltins-Arena auf Schalke" hat der Autor das Stadion umgetauft?
Kommentar ansehen
27.07.2007 23:57 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KA3: <<Außerdem sollen die Austragungen des UEFA-Pokal Endspieles 2010 in der Veltins-Arena auf Schalke stattfinden sowie das Finale 2011 in der HSH-Nordbank-Arena in Hamburg.>>

Klingt so, als wäre das schon sicher; Zwei Endspiele hintereinander wird Deutschland wohl nicht bekommen...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?