25.07.07 08:33 Uhr
 1.094
 

Fußball: Torsten Frings zog sich Kreuzbandriss zu - monatelanger Ausfall droht

Der bei Werder Bremen spielende Torsten Frings hat sich am gestrigen Dienstag bei einem Testspiel eine schwere Verletzung zugezogen. Bei der Verletzung handelt es sich um einen Kreuzbandriss im rechten Bein.

In diesem Fall würde Frings für einige Monate nicht spielen können. Laut Werder-Bremen-Trainer Thomas Schaaf ist der Ausfall des Nationalspielers nicht kompensierbar. Frings ist in Bremen einer der wichtigsten Führungsspieler.

Das Testspiel verlor Bremen gegen Paderborn mit 2:1. Das Tor für Bremen erzielte der Neuzugang Sanogo. Timo Röttger und Nebojsa Krupnikovic schossen die Tore für den Sieg der Paderborner (SN berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kreuz, Ausfall, Torsten Frings, Kreuzband
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Torsten Frings neuer Trainer bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98
Fußball/Werder Bremen: Torsten Frings kritisiert Franco Di Santo
Fußball: Der DFB verurteilt Torsten Frings zu einer Geldstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2007 09:17 Uhr von blumento-pferde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer nicht hüpft, der ist ein Bremer ;-)

Schade um Frings, aber nicht schade um Bremen ;)

Man stelle sich vor, das wäre vor einem Jahr passiert (WM)
Kommentar ansehen
25.07.2007 09:23 Uhr von -Timme-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würd sagen schade um Frings und schade um Bremen! Aber was Bremen in den Testspielen gezeigt hat war ja wahrhaftig nicht das was sie eigentlich können!
Kommentar ansehen
25.07.2007 09:52 Uhr von Tizoc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blöd: Super blöd für unsere Nationalelf. Da ist Frings meiner Meinung nach auch immer einer der besten. Hoffentlich ist die Verletzung doch nicht so schwer.
Kommentar ansehen
25.07.2007 10:21 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade um Bremen Um Frings selber tut´s mir aber nicht Leid; naja, jetzt hat er noch mehr Zeit um die große Klappe aufzureißen....
Kommentar ansehen
25.07.2007 10:24 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was habt ihr denn gegen Frings? Verstehe ich nicht, ich kann mich nicht erinnern, dass der Frings mal ne große Klappe hatte?

Das war gestern wieder mal einfach blöd, da macht man bei strömenden Regen so ein bekacktes Freundschaftsspiel auf dem alten Acker in Paderborn. War ja klar, dass sich da jemand kaputt macht.
Kommentar ansehen
25.07.2007 11:43 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LinkeKlebe: Frings kam damals bei Werder rein und hat sich gleich mit Andreas Herzog angelegt; das gehört sich schon mal nicht.
Dann hat sich rausgestellt, daß er für Bayern München zu schlecht war; statt das einfach zu akzeptieren und froh über eine neue Chance in Bremen zu sein, motzt er bei jeder Gelegenheit über die Bayern.
Dann bei der WM gegen Argentinien; Kaum gab´s ne Rangelei, war Frings in der ersten Reihe mit dabei (wofür er dann völlig zu Recht gesperrt wurde!)
Zuletzt noch das Sticheln gegen Klose (dieser gab dann im Spiel Werder-Bayern auf dem Platz die passende Antwort...)
Fazit: Frings ist meines Erachtens ein A*******.
Dann noch diese "Frisur"; er hat einfach ein Gesicht zum reinschlagen!
(OK, ich höre jetzt besser auf...;-)
Kommentar ansehen
25.07.2007 14:33 Uhr von wazzup
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das "Sticheln" gegen Klose ist doch nix gewesen. Kenne den genauen Wortlaut jetzt nicht mehr, aber was doch eher was von "dann soll er doch endlich gehen". Ist doch auch verständlich, wenn man so hintergangen wird, von wegen "nee, gehe nicht zu den Bazis, da war kein Treffen".

Aber Bayern Fans sind ja Meister im Verdrängen und Verdrehen von Tatsachen ;)

Und an deinem letzten Satz kann man gut erkennen, dass dein Kommentar totaler Schrott ist. Jemanden aufgrund seines Aussehens (das dir persönlich nicht gefällt, aber ihm doch hoffentlich) zu beleidigen... großes Tennis.
Kommentar ansehen
25.07.2007 14:37 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is das wahr? "Frings kam damals bei Werder rein und hat sich gleich mit Andreas Herzog angelegt; das gehört sich schon mal nicht."

Stimmt ja, deswegen hat er ja auch den Spitznamen Lutscher bekommen.

"Dann hat sich rausgestellt, daß er für Bayern München zu schlecht war; [...]"

Hahahah, ich lach mich schlapp. Der is ein guter Fussballer und nie zu schlecht für Bayern gewesen. Die konnten ihn nur nicht halten, weil er weg wollte. Das ist doch bekannt.

"Zuletzt noch das Sticheln gegen Klose (dieser gab dann im Spiel Werder-Bayern auf dem Platz die passende Antwort...)"

Jo, hat der Klose, indem er grottenschlecht gespielt hat.

"Dann bei der WM gegen Argentinien; Kaum gab´s ne Rangelei, war Frings in der ersten Reihe mit dabei (wofür er dann völlig zu Recht gesperrt wurde!)"

Oh nein ich kann vor lachen nicht mehr, entschuldige bitte, jeder weiss doch, dass die Sperre völlig unberechtigt gewesen ist.
Aber jetzt hab ich mal ne Frage, schreibst du nur so einen totalen quatsch, um zu testen ob die Leute alles glauben? Das macht nämlich ein Professor den ich kenne auch immer. Ich glaube dir nicht, dass du das einst gemeint hast.
Kommentar ansehen
25.07.2007 14:43 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl: Ja, Stellung69 ist hier der glühendste Anhänger von Bayern München. Direkt nach Atlantis2001.
Kommentar ansehen
25.07.2007 14:47 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aso! "Ja, Stellung69 ist hier der glühendste Anhänger von Bayern München. Direkt nach Atlantis2001."

Aso, dann nehme ich alles zurück. Hat ja denn keinen Zweck. Danke für die Info!
Kommentar ansehen
25.07.2007 14:55 Uhr von Verdunster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mist einer der besten mittelfeldspieler der national Elf fällt für wichtige spiele aus......argggh ob das borowski ausgleichen kann ... ich glaube nicht ... schade schade ich hoffe er wird für die EM fit sein ohne ihn wird das nix
Kommentar ansehen
25.07.2007 15:18 Uhr von LodaMadeuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: 100% Deiner Meinung!!!!
Kommentar ansehen
25.07.2007 15:55 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehehehe: Ich als Anhänger der Bayern.... Selten so gelacht; zeig mir, wo ich das geschrieben habe. Nicht 100% anti-Bayern sein heißt ja nicht unbedingt, daß man Bayern-Fan ist, oder sehe ich das falsch?

@linkeklebe: 2 Tore vorbereiten nenne ich nicht grottenschlecht, aber da du bestimmt viieeel mehr Ahnung von Fußball hast als ich, wirst du gaanz bestimmt Recht haben... ;-)

<<Dann noch diese "Frisur"; er hat MEINER MEINUNG NACH einfach ein Gesicht zum reinschlagen!>> (Hab´s etwas ergänzt, damit sogar der letzte Frings-Fan nicht mehr beleidigt sein muß und alle wieder ruhig schlafen können.....)

In diesem Sinne: Gute Besserung an Torsten Frings!
Kommentar ansehen
25.07.2007 17:21 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@flow: seh ich auch so ... außer Allofs zaubert wieder einen wie Diego aus dem Hut (auf der Frings Position natürlich)

@verdunster
>>einer der besten mittelfeldspieler der national Elf fällt für wichtige spiele aus<<
Seh´ ich gar nicht so tragisch ... wir sind eh schon so gut wie qualifiziert und die Nationalmanschaft kann den Ausfall von Frings wohl besser kompensieren als Bremen. Wenn´s normal läuft sollte er bis zur EM wieder voll im Saft stehen!
Kommentar ansehen
25.07.2007 18:45 Uhr von ikebinz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falschmeldung: es wurde spekuliert das es ein Kreuzbandriss ist, ist es aber nicht, sondern nur ein Innenbandriss, das heisst für ihn wenn alles gut läuft lediglich 6 Wochen Pause, das hat die Kernspintomographie ergeben.
Kommentar ansehen
25.07.2007 22:00 Uhr von stalkerEBW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KEIN KREUZBANDRISS!! JUHU: Die Untersuchungen ergaben lediglich eine leichte Schädigung des Innen- sowie des Kreuzbandes im rechten Knie. Nach Auskunft der Ärzte kommt Frings dadurch um eine Operation herum und wird voraussichtlich bei konsequenter Ruhigstellung des Knies im Optimal-Fall nur sechs Wochen im Mannschaftstraining fehlen.
Kommentar ansehen
25.07.2007 23:27 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: "@linkeklebe: 2 Tore vorbereiten nenne ich nicht grottenschlecht, aber da du bestimmt viieeel mehr Ahnung von Fußball hast als ich, wirst du gaanz bestimmt Recht haben... ;-)"

2 Tore vorbereitet? Wo das denn? Oder zählt man jetzt schon geschenkte Elfmeter dazu? In meiner Jugend war das noch nicht so, aber gut....
Kommentar ansehen
27.07.2007 11:15 Uhr von koner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anti-Bayern: Ihr Anti-Bayern fans habt ja alle die ahnung,ihr wisstes einfach.
Bayern sind alle arrogant,die fans haben keine ahnung,besonders uli hoeneß is scheiße,auch als manager.Deswegen kann er auch stars wie ribery oder toni in die BL locken,is klar,so arrogant kann der doch gar nicht sein wenn sogar stars wie ribery kommen,ich glaube nicht,das einer wie ribery lust auf eine arrogante truppe hat.
Und wenn irgentjemand der auch nur irgentwas mit dem verein zu tun hat, die klappe aufmacht hat derjenige gleich wieder ne dicke fresse,aber kaum macht ein frings z.B mal das maul auf is alles ok,der is dann nicht arrogant oder was. Ihr kotzt mich echt an
und bevor ihr fragt,ja ich bin bayern fan und ich steh dazu und bin stolz darauf!
Euer Neid ist unser Antrieb, FCB 4 Ever!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Torsten Frings neuer Trainer bei Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98
Fußball/Werder Bremen: Torsten Frings kritisiert Franco Di Santo
Fußball: Der DFB verurteilt Torsten Frings zu einer Geldstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?