23.07.07 18:36 Uhr
 473
 

Syphilis: Zahl der Infektionen weiter hoch - Homosexuelle besonders betroffen

Seit 2001, seitdem sind Syphilis-Infektionen meldepflichtig, hat sich die Anzahl der Syphilis-Erkrankungen von 1.697 auf 3.147 Fälle im Jahr 2006 erhöht. Die meisten Infektionen wurden 2004 gemeldet. Dies teilte das Berliner Robert Koch-Institut mit.

Besonders homosexuelle Männer sind, bedingt durch häufigen Partnerwechsel und ungeschützten Geschlechtsverkehr, von der Krankheit betroffen. Infektionen bei Heterosexuellen stammen vor allem von Besuchen bei Prostituierten oder von Swingerclubs.

Treponema pallidum heißt das Bakterium, das für die Infektion verantwortlich ist. Die Krankheit kann man mit Antibiotika heilen. Ohne Behandlung kann Syphilis zu Hautgeschwüren führen und im späteren Verlauf zu einer Hirnhautentzündung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nessy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, Zahl, Homosexualität, Infektion, Infekt
Quelle: www.newsclick.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich
Diese fünf Tipps sollen einem sofort beim Einschlafen helfen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2007 18:05 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich eigentlich, im Gegensatz zu Aids, ziemlich wenig an. „Nur“ etwa 3.000 Fälle! Aber es sind 3.000 zuviel! Wobei die meisten Erkrankten „selber Schuld“ sind...mag man meinen...
Kommentar ansehen
23.07.2007 20:01 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bevor ichs mit Kondom mach lass ichs lieber.
Dann lieber ab und zu Penicillin fress0rn :-D

Sorry, ist meine Meinung... mit Gummi ist´s nun mal nicht dasselbe.
Kommentar ansehen
23.07.2007 20:20 Uhr von reaper18
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie mein biolehrer mal sagte: ha leut da hämmer zwei fliegen mit einer klappe gschlage
(allerdings im zusamennhang mit Aids, des verhält sich aber im prinzip ja gleich)
Kommentar ansehen
24.07.2007 01:44 Uhr von Curse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ shortnewser: Das du nicht der Hellste bist, haben wir ja anhand deiner bisherigen Kommentare hier schon feststellen können.
Kommentar ansehen
24.07.2007 01:49 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Curse: sagt genau der richtige....
Kommentar ansehen
24.07.2007 06:30 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Oberlehrer ....: qoute** .....Es hat sich wohl noch nicht herumgesprochen, und das ist nicht gut so, was bei ungeschütztem Sex alles passieren kann ... Aids, Infektionen, Schwangerschaft. ...... ***unqote

...... rofl**

Finde ich auch all diese schlimmen Krankheiten .... besonders wenn man schwanger wird und das "Geschwür" nach 9 Monaten rausfällt ....... ganz besonders wenn das bei 2 Männern passiert ...... ***augenroll ***breit-grins

Finde ich so ein kleines bischen "daneben" - Schwangerschaft im selben Atemzug und dieser News zu nennen .....

Aber ansonsten gebe ich dir Recht !
Kommentar ansehen
24.07.2007 07:03 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sh0rtnewser: hmmmm ???

Das du dadurch deine Geschlechtspartner "tödlich" gefährdest - geht dir dabei auch ab ...oder?

Wir haben hier bei uns ein WORT für Typen wie dich - das ich nicht erwähnen will, weil du mir eine Zenzur oder Abmahnung von SN nicht wirklich wert bist !

Aber durch Leute wie dich bekommt der Ausspruch "Dumm-fickt-gut" eine ganz neue Bedeutung !
Kommentar ansehen
24.07.2007 08:39 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie jetzt ? Ich bin dumm weil ich keine Gummis mag ?

Naja wem das als Kriterium ausreicht. Da steh ich drüber ;)

btw... wer behauptet mit Gummi ists dasselbe macht was vor. Und andere als dumm zu bezeichnen, weil sie die Wahrheit aussprechen lässt tief blicken.

Meine Standpunkt war: wenn irgendwelche Zweifel bestehen die ein Kondom nötig machen, lass ich es lieber. Was ist daran verkehrt ?
Kommentar ansehen
24.07.2007 08:42 Uhr von steuerzahler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und das muss ich alles hier erfahren. Da muss ich aber schnell zu Klaus. Immerhin beschafft er das Geld für unseren Lebensunterhalt.
Kommentar ansehen
24.07.2007 08:46 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich komisch: Ich dachte immer Schwule wären so modern, aber bei Aids und Syphilis benehmen die sich anscheinend, als wären sie in der Steinzeit. Und natürlich sollte man bei unbekannten Sexpartnern immer ne Tüte drüber ziehen, also wer das immer noch nicht gerafft hat....
Kommentar ansehen
24.07.2007 09:40 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@reaper18: "(wie wüsst ich jetzt au net, zumindest theorethisch)"

Aber praktisch wüsstest du es ? Wie denn ? In ein Lager stecken ?
Kommentar ansehen
24.07.2007 10:01 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@reaper - zum besseren: verständis schreibe ich mal in deiner sprache.

nein, du bist nicht krank - das wäre ja theraüierbar.
einfach nur dumm - zumindest theorethisch, wahrscheinlich auch braktisch.

du bemerkens blos nicht weil dus für normal erachten.

mein beihleiht

ps.
für gebildete user gibt es auf wunsch auch eine übersetzung
Kommentar ansehen
24.07.2007 12:46 Uhr von Curse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ shortnewser: "Dann lieber ab und zu Penicillin fress0rn :-D"

Die Aussage ist einfach nur dumm, aber wie gesagt, irgendwie passt sie zu deinen Anderen Kommentaren.
Kommentar ansehen
24.07.2007 13:05 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Curse: Tschaja... Humor zu haben setzt leider ein gewisses Maß an Intelligenz voraus.
Armer Kerl !
Kommentar ansehen
24.07.2007 15:14 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch? Ich hab als heterosexuell veranlagter Mann früher auch häufig wechselnde Partner - so wie man das aus solchen Meldungen hört könnte man meinen, das wäre ein Alleinstellungsmerkmal von Schwulen...
Kommentar ansehen
24.07.2007 15:17 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sh0rtnewser: Man sollte dir den Sex verbieten. Wenn du keine Lümmeltüte tragen/anziehen willst und alles um dich herum in Gefahr bringst (AIDS läßt sich nicht mit Penizillin heilen), solltest Du Dich auf ein Single-Sexleben beschränken (wie man mit sich selbst spielt, liest man in der Bravo).
Kommentar ansehen
24.07.2007 15:25 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ciaoextra: Hm ?
Ganz einfach: ich poppe nicht wild in der Weltgeschichte rum. Dann braucht mann auch keine Lümmeltüten. So einfach ist das. Sieht meine Freundin übrigens genauso.

Schlimm schlimm, wie man attackiert wird, wenn man gegen was gegen das Gummi-Dogma äußert.

Und nochma, nur um diverse Leute zu ärgern:
Gummis sind SCHEISSE !! :-D
Kommentar ansehen
24.07.2007 16:07 Uhr von lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sh0rtnewser: "Dann lieber ab und zu Penicillin fress0rn :-D"

Besonders bei einer HIV-Infektion soll das ja Wunder wirken, oder irre ich mich etwa?

Kennst Du soetwas wie Verantwortungsgefühl?

"Sorry, ist meine Meinung... mit Gummi ist´s nun mal nicht dasselbe. "

Dann lässt man es ganz sein, fertig.
Kommentar ansehen
24.07.2007 16:13 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jo lonezalot: Was man dagegen nicht lassen sollte ist, sich erst alle Kommentare durchlesen sollte, bevor man seinen Senf zu irgendwas dazugibt.
Kommentar ansehen
24.07.2007 16:16 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber: ""Sorry, ist meine Meinung... mit Gummi ist´s nun mal nicht dasselbe. "

Dann lässt man es ganz sein, fertig."

Aber da muss ich auch sagen, dass ist totaler blödsinn. Mit seinem festen Partner sollte man schon ohne Tüte Verkehr haben können. Das ist ja nicht schlimm.
Kommentar ansehen
24.07.2007 16:54 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf keinen Fall LinkeKlebe ;): OHNE GUMMI ? BIST DU VERRÜCKT ? ;)

Vermutlich dürfen die Gummi-Dogmatiker nie ohne Tüte ran und reagieren deshalb so seltsam auf alle, die Gummis ablehnen. :-D

btw..wer meint, in Bordellen verkehren zu müssen oder jeden One-Night-Stand der sich bietet mitzunehmen, für den sind die lästigen Dinger natürlich Pflicht.
Kommentar ansehen
24.07.2007 17:55 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@sh0rtnewser: Nichts gegen eine sexuell offenen Partnerschaft !! ... aber

Du bist dir darüber im klaren !!! das du das Leben deiner Freundin aufs Spiel setzt, wenn du ohne Gummi poppst !!!!

viele Krankheiten werden nur vom Mann übertragen die meisten davon können bei der Frau (auch nach Ausheilung) einen gefährlichen, weil aggressiven Gebährmutterkrebs auslösen, der sich über das Drüsensystem sehr schnell im ganzen Körper verteilen kann und dort erheblichen Schaden anrichtet !!

Auch sollte deine Freundin und du wissen, das diese Krebserkrankung nur durch eine vollständige Entfernung der Gebährmutter zu 100% geheilt werden kann. Sie ist also danach unfruchtbar !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aber wenn deine Freundin, das genauso "leichtsinnig" wie du sieht - schein Ihr und Dir das ja dann egal sein !!

Wenn du deine Freundin wirklich lieben solltest - was ich nicht glaube ! Sage Ihr das mal - aber so viel Mann bist du nicht !

Richtige Männer können mit Verandwortung für sich und andere Menschen umgehen !!
Kommentar ansehen
24.07.2007 17:57 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@reaper18: sag mal reaper ?

steht die 18 für deinen IQ
Kommentar ansehen
24.07.2007 20:26 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter: Wenn man dir zuhört könnte man meinen, Sex an sich sei ja schon lebensgefährlich. Da kanns einem ja vergehen. Sag mal... hast Du eigentlich wirklich unbeschwerten Sex bei deinen Horrorgeschichten ?

Zum dem von dir über die Maßen dramatisierten Thema Gebärmutterkrebs ist zu sagen, daß dies vor allem ein Problem von unbeschnittenen Männern mit mangelnder Hygiene ist. Zwei Probleme, die ich nicht habe :-D
Kommentar ansehen
24.07.2007 23:14 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sh0rtnewser: Wenn du meinst ..... du bist sicher - weiterhin viel Spass - ist nicht mein Leben - nur tu´ der Welt einen Gefallen, wenn es mal zum "Ausnahme-fall" kommen sollte und jammere uns die Ohren voll - weil die Nuddel-schleimt-juckt-und-langsam-abfault..... dafür gibt es kein Mitleid :)

Eigentlich sollten Leute wie du und deine Freundin auch höhere Krankenkassen-bezüge zahlen oder davon sogar ausgeschlossen werden (Eine HIV+behandlung kostet ca. 1000 Euro im Monat und die müsste heute nicht mehr durch Sex übertragen werden könne). Bei Zahnbehandlung ist man da ja schon weiter - warten wir mal ab ! Sorry das ich das mal so direkt ansprechen muss.
Ungeschützter Sex gehört in Zeiten von HIV+ (und anderer gefährlicher Sex-krankheiten) in eine treue Beziehung und wer immer noch denkt er muss sich die Hörner abstossen - sollte zum Schutz ein Kondom benutzen -

Punkt - das ist meine Meinung und dabei bleibe ich und jeder der mich dazu überreden will "ohne zu poppen" bekommt einen Tritt von der Bettkante. Diese kleine Dogma - ist mir meine Gesundheit und mein Leben einfach wert.

und

ja - ich kann mich über guten Sex nicht beklagen :) ..danke der Nachfrage. Und der ist alles andere als langweilig, nur mit dem Unterschied, das ich mir keine Gedanken, um "Krabbel-tiere" zwischen den Beinen machen muss.

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?