21.07.07 13:31 Uhr
 1.305
 

Harry Potter 7: RP-Online berichtet im Live!-Ticker über die Ereignisse im Buch

Das große Rätselraten um die Ereignisse im siebten und letzten Band der Harry Potter-Serie strebt seinem Höhepunkt entgegen: Die englische Version ist seit letzter Nacht im Handel, wie auch auf SN berichtet wurde.

RP-Online nahm das zum Anlass, seinen Live!-Ticker an diesem Wochenende unter das Motto "Wir lesen für Sie Harry Potter" zu stellen. Reporterin Carola Siedentop liest das Buch und stellt in regelmäßigen Abständen Informationen über den Verlauf vor.

Wie versprochen wird, soll hier alles Interessante - von Komplikationen über Opfer bis zu unerwarteten Geschehnissen - ebenso zu finden sein, wie die Emotionen der Berichterstatterin. Auf der Quellseite führt ein Link zu dem Angebot.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Online, Buch, 7, Harry Potter, Live, Ereignis
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2007 16:40 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
interessant: Jetzt bekommt man schon das Buch vorgelesen.
Na ich bin ja gespannt ob ich meine Wette gewinne und Voldemort die Hauptperson ist die letztlich das zeitliche segnet.
Kommentar ansehen
22.07.2007 19:52 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: leider recht falsch dort

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?